Filmhandlung und Hintergrund

Ähnlich wie Anwälte, Lagerschergen oder Energiekonzernchefs gehörten Gebrauchtwagenverkäufer bisher selten zu den im Kino verherrlichten Berufsgruppen. Das ändert sich zumindest vorübergehend, wenn Jeremy Piven aus „Old School“ und „Entourage“ einen wilden Haufen liebenswerter Schwätzer, Manipulateure und Blender zum obligatorischen Siegeszug des vermeintlichen David über den Goliath führt. Schräge Charakterköpfe...

Um seinen jahrzehntelang im Familienbesitz befindlichen Betrieb vor der feindlichen Übernahme durch einen bösen Lokalrivalen zu retten, engagiert der ländliche Gebrauchtwagenhändler Ben Selleck den berüchtigten Aktionsmarketender Don „The Goods“ Ready und sein zu allem entschlossenes Händlersöldnerteam. Ready reißt sofort das Ruder an sich, bringt Sellecks Verkäuferteam auf Linie und verkauft pünktlich zum Nationalfeiertag Kraftfahrzeuge im Rekordtempo. Sellecks Feinde aber sehen dem wilden Treiben nicht tatenlos zu und antworten mit miesen Tricks.

Ein mit allen Wassern gewaschenes Autohändlerteam soll einen Familienbetrieb vor der feindlichen Übernahme retten in dieser fröhlich die Geschmacksgrenzen strapazierenden Satire auf den American Dream.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Alle Bilder und Videos zu The Goods: Live Hard, Sell Hard

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User ø 0,0
(0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimme)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Ähnlich wie Anwälte, Lagerschergen oder Energiekonzernchefs gehörten Gebrauchtwagenverkäufer bisher selten zu den im Kino verherrlichten Berufsgruppen. Das ändert sich zumindest vorübergehend, wenn Jeremy Piven aus „Old School“ und „Entourage“ einen wilden Haufen liebenswerter Schwätzer, Manipulateure und Blender zum obligatorischen Siegeszug des vermeintlichen David über den Goliath führt. Schräge Charakterköpfe setzen in Nebenrollen Akzente, Bemühen zum stubenreinen Tabubruch der neuen Zeit ist jederzeit erkennbar. Guter Griff für Spaßvögel aller Coleur.

News und Stories

Kommentare