Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Gentlemen
  4. Günstiger bei Amazon Prime: Holt euch die abgedrehteste Gangster-Komödie des Jahres"

Günstiger bei Amazon Prime: Holt euch die abgedrehteste Gangster-Komödie des Jahres"

Nino Bozzella |

© Leonine

Erst am Anfang dieses Jahres lief der neue Film von Guy Ritchie im Kino. Ab sofort gibt es „The Gentlemen“ im Stream zu kaufen und günstig zu leihen.

The Gentlemen“ erschien in Deutschland am 27. Februar in den Kinos und somit genau zu Beginn des Coronavirus. Glücklicherweise startete der Film von Regisseur Guy Richtie („Aladdin“) bereits einen Monat früher in den USA , wodurch die Haupteinnahmequelle gesichert war. Insgesamt konnte der Film zwar noch 115 Millionen US-Dollar weltweit einspielen und damit sein Budget von 22 Millionen US-Dollar übertreffen, doch die Ausbeute hätte weitaus größer sein können. Falls ihr die Gangster-Komödie damals verpasst habt, könnt ihr das jetzt nachholen.

Hier könnt ihr euch den Trailer zu „The Gentlemen“ anschauen:

Ab sofort könnt ihr „The Gentlemen“ direkt auf Amazon Prime kaufen oder günstig leihen und anschließend im Stream schauen. Der diesjährige Kinohit erzählt die Geschichte des US-Amerikaners Mickey Pearson (Matthew McConaughey), der ein millionenschweres Marihuana-Imperium aufgebaut hat. Allerdings will Mickey bald aus dem Geschäft aussteigen und sich dafür umso mehr seiner Familie zuwenden. Auf einer Party trifft der Drogen-Händler den Milliardär Matthew Berger (Jeremy Strong), der ihm das Imperium abkaufen soll. Leider tauchen dabei einige Probleme auf, denn weitere Kleinkriminelle wittern ihre Chance.

Hier kommt ihr zu„The Gentlemen“ 

Darum solltet ihr die spaßige Gangster-Komödie nicht verpassen

Mit „Bube, Dame, König, GrAS“ und „Snatch“ konnte Regisseur Guy Ritchie gleich zwei fantastische Gangster-Komödien abliefern, die das Genre auf eine neue Ebene brachten. Mit „The Gentlemen“ versucht Guy Ritchie wieder an seine alten Qualitäten anzuknüpfen – und das auch mit teilweise großem Erfolg. Neben dem positiven Einspielergebnis, trotz Coronavirus, konnte der Film die Kritiker überwiegend überzeugen. Auf Rotten Tomatoes erhielt die Gangster-Komödie die Bewertung 75 von 100.

Diese weiteren Filme solltet ihr auf Amazon-Prime nicht verpassen:

Zwar gelingt es „The Gentlemen“ nicht ganz, so eindrucksvoll zu sein, wie die damaligen Werke von Guy Ritchie, jedoch verspricht der Film eine Menge Spaß und Spannung. Auf Matthew McConaughey und Jeremy Strong folgt eine Schauspieler-Entourage, die es in sich hat – mit Stars wie Colin Farrell, Michelle Dockery und Hugh Grant. „The Gentlemen“ steht euch ab sofort auf Amazon Prime zur Verfügung. Weitere Highlights des Streaming-Dienstes seht ihr hier.

„Snatch“ von Guy Ritchie erschien im Jahr 2000. Wie gut kennt ihr euch mit dem Kinojahr noch aus? Testet es hier:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare