Mark Wahlberg wird zum "Six Billion Dollar Man"

Ehemalige BEM-Accounts |

The Gambler Poster

Mark Wahlberg wird erneut mit Regisseur Peter Berg zusammen arbeiten, nachdem beide das Kriegsdrama „Lone Survivor“ zu Wege gebracht haben.

Mark Wahlberg dreht gerade noch "Ted 2" Bild: Universal

Nach ihrem ziemlich erfolgreichen Kriegs-Drama „Lone Survivor“ werden Schauspieler Mark Wahlberg und Regisseur Peter Berg erneut zusammen arbeiten. Bei dem Projekt handelt es sich um die Kinoadaption der erfolgreichen Siebzigerjahre-Serie „The Six Million Dollar Man„. Die wurde bereits seit über zehn Jahren zwar immer mal wieder angegangen - aber hatte es bislang nicht über das Planstadium hinaus gebracht.

Das Kinoprojekt ist angelehnt an Martin Caidins berühmte Vorlage „Cyborg“ aus dem Jahr 1972 und trägt den Titel „The Six Billion Dollar Man“. Es handelt von einem ehemaligen Astronauten, dessen Leben nach einem schweren Unfall in einem Übungsflugzeug dank bionischer Prothesen gerettet werden konnte. Die neuen Gliedmaßen sowie ein neues Auge verhelfen dem Astronauten jedoch zu übermenschlichen Kräften, die er dann als Geheimagent dem Office of Scientific Intelligence zur Verfügung stellt.

Erst steppt noch mal der Bär

Mark Wahlberg dreht derzeit noch unter der Regie von Seth MacFarlane die Komödienfortsetzung „Ted 2„. Am 19. Dezember kommt er - pünktlich zur Award-Season - mit „The Gambler“ in die US-Kinos.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. The Gambler
  5. Mark Wahlberg wird zum "Six Billion Dollar Man"