Beim Pay-TV-Sender Premiere gibt es diese Woche wieder einige Film-Neustarts zu vermelden.

Den Anfang macht am Montag, 17. November 2008 um 20.15 Uhr, der SciFi-Film „The Fountain“: Im Jahr 1535 reisen die spanischen Konquistadoren und ein Priester unter der Führung von Kapitän Tomas Verde in den Dschungel der Mayas, um ein Geheimnis aufzudecken. Im Jahr 2500 reist ein anderer Tom in einem Raumschiff und hat eine wertvolle Fracht an Bord sowie Erinnerungen an den Dschungel der Mayas und eine verlorene Liebe. In der Gegenwart arbeitet Tommy Verde an einer fortgeschrittenen Heilmethode für Krebs, als er erfährt, dass seine Frau Izzi unheilbar erkrankt ist – an Krebs…Am Mittwoch, 19. November 2008 um 20.15 Uhr, geht es weiter mit dem Thriller „Angeklagt: Der Kampf einer Tochter“. Der Film erzählt die Geschichte von Jo‘s Mutter, die für den Mord an ihrem letzten Ehemann verurteilt wird und ins Gefängnis kommt. Obwohl Jo ihre Mutter nie besonders leiden konnte, glaubt sie an ihre Unschuld und stellt Nachfoschungen an. Bald gerät sie in große Gefahr…Am Freitag, 21. November 2008, feiert um 20.15 Uhr der Horrorfilm „Der Fluch der Betsy Bell“ Premiere. Der Film dreht sich um die Familie des Farmers John Bell, auf der ein Fluch liegt. Eine unsichtbare und unbarmherzige Macht dringt in das Leben der braven Sippe ein, malträtiert besonders Familienoberhaupt John und die halbwüchsige Tochter Betsy. Mit der Zeit wird der Geist immer mächtiger und aggressiver, die Qualen der Bells steigern sich ins Unerträgliche. Während Betsys Verehrer Richard verzweifelt nach einer wissenschaftlichen Erklärung für die Attacken forscht, suchen die Bells ihr Heil in Exorzismen und schließlich in einem dramatischen Fluchtversuch….Weiter geht es am Samstag, 22. November 2008 um 20.15 Uhr, mit der romantischen Komödie „Rezept zum Verlieben“ mit Catherine Zeta-Jones und Aaron Eckhart in den Hauptrollen: Die arbeitssüchtige Meisterköchin eines Edelrestaurants, Kate, kann fast alles auf den Teller zaubern. Aber wie sie den neuen Sous-Chef, einen lockeren Typen, der Opern liebt, weichkochen soll, weiß sie nicht. Und den Umgang mit ihrer verwaisten Nichte, die bei ihr einzieht, kriegt sie auch nicht gebacken…

Den Abschluss bildet am Sonntag, 23. November 2008 um 20.15 Uhr, der Actionfilm „Operation Kingdom“ mit Jamie Foxx und Jennifer Garner. Der Film handelt von einem unschlagbaren Agenten-Quartett des FBI, das in Saudi-Arabien einen brutalen Massenmord aufklären soll. In einem Wettlauf gegen die Zeit muss das Team einen gnadenlosen Killer zur Strecke bringen, bevor er noch einmal zuschlagen kann. Ohne Orientierung oder Freunde werden die Agenten im saudischen Königreich bald selbst zu Zielscheiben…

Zu den Kommentaren

Kommentare