Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Empty Man

The Empty Man

   Kinostart: 29.10.2020

Filmhandlung und Hintergrund

Übernatürliche Horrorverfilmung der gleichnamigen Comics.

Ein ehemaliger Polizist bekommt eine neue Aufgabe, indem er Nachforschungen über den Vermisstenfall eines jungen Mädchens anstellt. Dabei kommt er einer Untergrund-Gruppe auf die Spur, die dabei ist, eine schreckliche und furchteinflößende übernatürliche Kraft zum Leben zu erwecken.

„The Empty Man“ – Hintergründe

Der übernatürliche Horrorfilm „The Emptyman“ beruht auf dem gleichnamigen Comic von Cullen Brunn und Vanessa R. Del Rey aus dem Hause der Boom! Studios. Den Regieposten übernimmt David Prior, der hier sein Langfilmdebüt gibt.

Vor der Kamera sehen wir James Badge Dale („24“, „Iron Man 3“), Samantha Logan („Polaroid“), Stephen Root („Fargo“) und Joel Courtney („The Kissing Booth“).

„The Empty Man“ startet am 6. August 2020 in den deutschen Kinos. Eine Altersfreigabe ist noch nicht bekannt.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

2,9
45 Bewertungen
5Sterne
 
(13)
4Sterne
 
(7)
3Sterne
 
(4)
2Sterne
 
(5)
1Stern
 
(16)

Wie bewertest du den Film?