The Devil's Double (2011)

The Devil's Double Poster
Alle Bilder und Videos zu The Devil's Double

Filmhandlung und Hintergrund

In den späten 80er Jahren erhält der irakische Offizier Latif ein Angebot, dass er schlecht ablehnen kann. Udai Hussein, Sohn des Herrschers und stadtbekannter Wüstling mit Faible für junge bis viel zu junge Mädchen, benötigt einen Doppelgänger. Latif willigt um der Sicherheit seiner Familie ein, doch fällt es ihm zunächst alles andere als leicht, seinen offenbar psychopathischen Auftraggeber im Alltag zu begleiten oder gar glaubwürdig zu imitieren. Als er sich dann auch noch in eine von Udais Geliebten verliebt, bleibt wenig mehr als die Flucht.

Die wahre Geschichte des Offiziers, der den Doppelgänger spielen musste für den wahnsinnigen Sohn Saddam Husseins. Hollywood verwandelt Zeitgeschichte in packendes Actionkino, und Dominic Cooper überzeugt darin auf ganzer Linie.

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Die filmgerecht actiongeladene und zum Großteil wohl historisch korrekt wiedergegebene Geschichte des irakischen Offiziers Latif Yahia, der von 1987 bis 1991 den Doppelgänger gab für den unbestrittenen Caligula unter den Wüstensöhnen. Lee Tamahori (“007 – Stirb an einem anderen Tag”) nimmt dessen bluttriefenden Memoiren zum Anlass für ein prachtvoll ausgestattetes und spannendes Hollywooddrama. Oscarreif Dominic Coopers Doppelhauptrolle in dieser Videopremiere nach Maß.

Zuletzt angesehen und Empfehlungen

News und Stories

Kommentare