ProSieben kann mit Top-Film am Samstagabend nicht überzeugen

Author: Marek BangMarek Bang |

The Dark Knight Poster

The Dark Knight“ gilt vielen Fans als einer der besten Superhelden-Filme aller Zeiten. Umso interessanter, dass ausgerechnet am Samstagabend zur besten Sendezeit kaum jemand Lust hatte, den wegweisenden Streifen von Christopher Nolan im Fernsehen zu schauen.

Eigentlich wollten die Verantwortlichen von ProSieben am Samstagabend die gute alte Unterhaltungssendung wieder zum Leben erwecken, doch dieses Vorhaben scheiterte mit dem neuen Format „Time Battle - Kämpf um deine Zeit“ gewaltig. Nach nur einer Ausgabe wurden die Moderatoren Janin Ullmann und Christian Düren in den Feierabend geschickt. Bis Steffen Henssler und Co. wieder übernehmen, sollen Spielfilme für bessere Quoten sorgen.

Am vergangenen Samstag wurde mit „The Dark Knight“ ein hochkarätiger Kandidat ins Rennen geschickt, doch auch er konnte gegen die Flaute am Samstagabend bei ProSieben nichts ausrichten. Nur 690 000 Zuschauer in der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen schalteten bei der Wiederholung ein und bescherten dem Sender somit einen Flop, mit dem in dieser Deutlichkeit nicht zu rechnen war. Der Marktanteil blieb mit 8,8 Prozent einstellig, wie die Kollegen von Quotenmeter berichten.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
10 unglaubliche Fakten über den Joker, die ihr bestimmt noch nicht kanntet

„Das Supertalent“ lässt dem Joker keine Chance

Während sich bei ProSieben die Sorgenfalten tiefer in die Gesichter der Verantwortlichen graben dürften, sieht es bei der Konkurrenz deutlich besser aus. „Das Supertalent“ lockte auf RTL über vier Millionen Zuschauer an und erreichte in der werberelevanten Zielgruppe einen starken Marktanteil von 22 Prozent. Das bedeutete natürlich den Sieg bei den jüngeren Zuschauern, doch auch die Programmplaner von Sat.1 dürften mit ihren Werten zufrieden sein. Hier holte „Harry Potter und die Kammer des Schreckens“ immerhin einen Marktanteil von 12,1 Prozent, fast vier Prozentpunkte mehr als „The Dark Knight“ bei ProSieben.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. The Dark Knight
  5. ProSieben kann mit Top-Film am Samstagabend nicht überzeugen