Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Crossing
  4. Fox legt sich mit Mexikaner an

Fox legt sich mit Mexikaner an


Ab Juli beginnen harte Zeiten für Megan Fox (Transformers). Für den neuen Thriller The Crossing wird die Grenze zwischen den USA und Mexiko zum heißen Pflaster. Der Film handelt von einem jungen Ehepaar, das nach einem erholsamen Urlaub in Mexiko wieder zurück in die Heimat will. Doch unterwegs werden sie gekidnappt und Magan muss einen gefährlichen Deal zustimmen, wenn sie ihren Mann jemals lebendig wieder sehen will. Um ihn freizukaufen soll sie Heroin über die Grenze schmuggeln. Aber die Kidnapper machen einen gewaltigen Fehler, sie für diese Rolle auszuwählen. Sie rechnen nicht damit, das sie den Spieß umdrehen wird, ihnen das Leben zur Hölle macht und dafür sorgt, dass sie und ihr Mann nicht den Rest des Lebens hinter Gittern verbringen müssen. Tja, man sollte sich besser nicht mit Megan Fox anlegen. Wer nicht mit der Wimper zuckt, wenn es um böse, außerirdische Autoroboter geht, hat auch keine Bedenken, ein paar Schmalspurmexikanern das Handwerk zu legen. Was dem Drehbuch von Byron Willinger und Philip de Blasi jetzt noch fehlt, ist ein Regisseur, der das ganze in Szene setzt. Wir dürfen gespannt sein.