Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Corn is Green

The Corn is Green

Filmhandlung und Hintergrund

Remake des Bette-Davis-Films von 1945, diesmal mit Katherine Hepburn als engagierte Lehrerin, die gegen alle Widerstände versucht, Bildung in einen kleinen walisischen Ort zu bringen.

Miss Lilly Moffat kommt als Lehrerin in einen kleinen Bergarbeiterort in Wales. Sie ist erschüttert über die ärmlichen Lebensbedingungen und sieht die größten Probleme in der mangelnden Bildung der Bewohner. Ihre Initiative, eine Schule einzurichten, scheitert am Widerstand der Bevölkerung und deren politischem Vertreter. So startet sie trotz erheblicher Anfeindungen eine Privatschule, und unter ihren Zöglingen findet sich tatsächlich einer, der ihrer Meinung nach zu Höherem berufen ist.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • The Corn is Green: Remake des Bette-Davis-Films von 1945, diesmal mit Katherine Hepburn als engagierte Lehrerin, die gegen alle Widerstände versucht, Bildung in einen kleinen walisischen Ort zu bringen.

    1945 wurde das nach autobiografischen Zügen von Emlyn Williams geschriebene Theaterstück zum ersten Mal verfilmt. Bette Davis übernahm die Rolle der Miss Moffat, obwohl sie altersmäßig nicht zu den Vorgaben des Stückes passte. George Cukor drehte 1979 diese TV-Adaption mit Katherine Hepburn, die für ihre Darstellung für einen Emmy nominiert wurde.
    Mehr anzeigen