"The Congress"-Trailer: Robin Wright wird unsterblich!

Ehemalige BEM-Accounts |

The Congress Poster

Regisseur Ari Folman macht seine Hauptdarstellerin Robin Wright in „The Congress“ als animierte Figur in einer digitalen Welt unsterblich. Wie das genau aussieht, könnt ihr nun im Trailer sehen. Es lohnt sich!

Mit seinem neusten Film The Congress macht Regisseur Ari Folman (Waltz With Bashir) die Schauspielerin Robin Wright unsterblich. Dabei zeigt er uns die Manipulation von Gefühlen und Wahrnehmung durch die Auswüchse der digitalen Welt. Im ersten Trailer erlebt ihr Wright als animierte Figur auf einer fantastischen Reise.

Die Schauspielerin Robin Wright, deren Stern verblasst, bekommt ein beispielloses Angebot: ein Hollywood Studio will die Rechte an ihrer Person für 20 Jahre kaufen, sie scannen und ihr digitales Abbild für alle denkbaren Rollen besetzen, ohne Beschränkungen, ohne ihr Mitspracherecht. Im Gegenzug erhält sie eine astronomische Summe und das Versprechen, dass ihr digitales Ich niemals altert.

Frei nach der Romanvorlage „Der futurologische Kongress“ von Stanislaw Lem sind die weiteren Hauptrollen mit Harvey Keitel, Danny Huston, Jon Hamm und Paul Giamatti besetzt.

Der Kinofilm The Congress feierte auf den diesjährigen Filmfestspielen von Cannes sein Premiere und kommt nun am 12. September in die deutschen Kinos. Und nun viel Vergnügen mit dem Trailer:

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Europäischer Filmpreis: Drama "Oh Boy" mit Tom Schilling im Rennen

    Die Nominierungen für den 26. Europäischen Filmpreis wurden bekannt gegeben. Dabei dürfen sich auch die deutschen Filme "Oh Boy" von Jan Ole Gerster mit Tom Schilling und "Hannah Arendt" mit Barbara Sukowa Hoffnung auf eine Auszeichnung machen. Als Favorit geht der belgische Film "The Broken Circle" ins Rennen um den begehrten Filmpreis.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • "The Congress"-Trailer: Robin Wright wird unsterblich!

    Regisseur Ari Folman macht seine Hauptdarstellerin Robin Wright in "The Congress" als animierte Figur in einer digitalen Welt unsterblich. Wie das genau aussieht, könnt ihr nun im Trailer sehen. Es lohnt sich!

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Ari Folman verfilmt "Der futurologische Kongress"

    Der Regisseur von „Waltz With Bashir“, Ari Folman, hat die Rechte an Stanislaw Lems Sci-Fi-Roman „Der futurologische Kongress“ von 1971 erworben. Er will die Geschichte adaptieren und sie als Mischung von Real- und Animationfilm inszenieren. „Der futurologische Kongress“ handelt von einem Raumfahrer, der in die Zukunft versetzt wird und dort eine Welt vorfindet, in der Wohlstand und Frieden herrschen. Doch dieser Eindruck...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. The Congress
  5. "The Congress"-Trailer: Robin Wright wird unsterblich!