The Christmas Blessing

zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Junger Arzt gewinnt neue Perspektiven bei einem Heimatbesuch. Typisch amerikanischer Weihnachtsfilm mit TV-Stars.

Der junge Chirurg Dr. Nathan Andrews fühlt sich schuldig am Tod eines Patienten. Um auf andere Gedanken zu kommen, kehrt er zurück in sein kleines Heimatdorf, wo sein Vater als Mechaniker arbeitet und lieber heute als morgen seine Zelte abbrechen würde, um die Erinnerung an die verstorbene Ehefrau zu verdrängen. Nathan aber betätigt sich als Basketballtrainer und macht die Bekanntschaft des begabten Schülers Charlie und charmanten Lehrerin Meghan. Mit ihr könnte er es länger aushalten, doch Charlie hat ein Problem.

Ein junger Arzt zweifelt an seiner Berufung und gewinnt neue Perspektiven bei einem Besuch in der alten Heimat. Erlesene Fernsehprominenz gibt sich ein Stelldichein in diesem typisch amerikanischen Weihnachtsfilm.

Bilderstrecke starten(5 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu The Christmas Blessing

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • The Christmas Blessing: Junger Arzt gewinnt neue Perspektiven bei einem Heimatbesuch. Typisch amerikanischer Weihnachtsfilm mit TV-Stars.

    Erlesene Fernsehserienprominenz, die heute nicht mehr so leicht zu bezahlen wäre, ziert dieses schon etwas betagte, aber keineswegs auch so wirkende Familien- und Beziehungsdrama im Gewand eines Weihnachtsfilms. Neal Patrick Harris, Star der Sitcom „How I Met Your Mother“, Angus T. Jones, die kleine Hälfte aus „Two and a Half Man“, und Rebecca Gayheart, Freundin von Chris Moltisanti in „Die Sopranos“, verbreiten den nötigen Glanz in einem heiter-sentimentalen Festtagsfilm.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. The Christmas Blessing