Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Best and the Brightest

The Best and the Brightest

zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Ein kundiges Lied über die spezifisch großstädtischen Schwierigkeiten für Eltern, das richtige Bildungsinstitut für den Nachwuchs zu finden, singt mit kräftiger satirischer Überzeichnung und erstaunlich tiefem Griff in die Zotenkiste diese vom Tonfall an gehobene Sitcoms erinnernde Gesellschaftskomödie aus Hollywoods gehobener zweiten Liga. Dazu passt die Besetzung mit dem hierzulande immens populären „How I...

Programmierer Jeff und Ehefrau Samantha sind gerade von Delaware in eine bessere Gegend von New York City gezogen und suchen nun einen möglichst guten Kindergarten für ihre reizende kleine Tochter. Doch etwas Ähnliches suchen in New York viele Eltern, nicht wenige stehen schon in den Wartelisten, wenn das Baby noch im Bauch ruht. Also wird es Zeit für die Jerzinskis, sich einen guten Trick einfallen zu lassen. Die Gelegenheit kommt, als die exzentrische Direktorin eines Elitekindergartens Jeff für einen Schöpfer erotischer Prosa hält.

Jeff und Samantha wollen nur das Beste für ihre Tochter. Doch dafür müssen sie einige Verrenkungen vollführen. Gut beobachtete Gesellschaftskomödie um den Kampf für einen besseren Kindergartenplatz in New York.

Bilderstrecke starten(5 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu The Best and the Brightest

The Best and the Brightest im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

    1. Mit derben Dialogen ausgestattete Komödie, die daraus einen interessanten Kontrast zur familientauglichen Geschichte findet.
      Mehr anzeigen
    2. Ein kundiges Lied über die spezifisch großstädtischen Schwierigkeiten für Eltern, das richtige Bildungsinstitut für den Nachwuchs zu finden, singt mit kräftiger satirischer Überzeichnung und erstaunlich tiefem Griff in die Zotenkiste diese vom Tonfall an gehobene Sitcoms erinnernde Gesellschaftskomödie aus Hollywoods gehobener zweiten Liga. Dazu passt die Besetzung mit dem hierzulande immens populären „How I Met Your Mother“-Star Neil Patrick Harris. Sollte sein Publikum finden.
      Mehr anzeigen

    News und Stories

    • Satire über Elite-Kindergärten "The Best and the Brightest"

      In Philadelphia wird zurzeit die Independent-Satire „The Best and the Brightest“ gedreht. Regisseur Josh Shelov (TV-Serie „Mayne Street“) verfasste das Drehbuch gemeinsam mit Michael Jaeger. Neil Patrick Harris (TV-Serie „How I Met Your Mother“) und Bonnie Somerville (TV-Serie „NYPD Blue“) spielen ein Ehepaar, das nach New York gezogen ist. Um ihre kleine Tochter für die besten Schulen zu qualifizieren, müssen sie sie...

      Ehemalige BEM-Accounts