Teri Polo („Meine Frau, ihre Schwiegereltern und ich“) spielt die weibliche Hauptrolle in dem Mysterythriller „The Beacon“. Sie ist Bryn, die um den Verlust ihres kleinen Sohnes trauert. Mit ihrem Mann zieht sie in die rustikalen Beacon Apartments. Dort suchen sie Visionen eines Kindes heim, das auf der Flucht vor dem gewalttätigen Vater in den Aufzugschacht fällt. Bryn versucht mit Hilfe eines Professors, gespielt von Michael Urie (TV-Serie „Alles Betty!“), die Seele des Kindes zu retten. David Rees Snell (TV-Serie „The Shield“) spielt Bryns Ehemann und Michael Ironside stellt einen Polizisten dar. Die Dreharbeiten unter der Regie von Michael Stokes, der auch das Drehbuch schrieb, haben diese Woche in Dallas begonnen.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare