Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Bachelor Weekend - Leben lieber wild!
  4. Die Bachelorette 2017: Finale in Live-Stream, TV & Wiederholung

Die Bachelorette 2017: Finale in Live-Stream, TV & Wiederholung

Author: Kristina KielblockKristina Kielblock |

The Bachelor Weekend - Leben lieber wild! Poster

Heute ist das Finale der aktuellen „Bachelorette“-Staffel! So richtig spannend ist es nicht mehr, aber ab 20:15 Uhr seht ihr zum letzten Mal Frau Paszka mit ihren Jungs bei RTL in TV & Live-Stream.

Irgendwie war in dieser „Bachelorette“-Staffel ein wenig der Wurm drin. Erst ziehen zwei Jungs freiwillig Leine und wollen keine Rosen und dann trifft sich Johannes auch noch öffentlich mit anderen Frauen, obschon er offiziell noch im Rennen um das Herz von Frau Paszka ist. Ab heute können aber alle machen, was sie wollen, denn ob sich Niklas, David oder Johannes durchgesetzt haben, stellt sich heute heraus. Die Zeichen stehen auf David!?

Die Bachelorette auf RTL: Live-Stream & Wiederholung

  • Am 26. Juli 2017 seht ihr ab 20.15 Uhr die letzte Folge der „Bachelorette“ auf RTL im Livestream und TV.
  • Falls ihr die Show am Abend verpasst habt, bietet euch RTL eine TV-Wiederholung um 00:30 Uhr in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag an.
  • Ihr könnt der Sendung aber auch ganz einfach online folgen. Dazu könnt ihr den Livestream von TV Now nutzen, der allerdings nach einem einmaligen 30-Tage-Test kostenpflichtig wird und aktuell 2,99 € im Monat kostet. Den Zugang könnt ihr monatlich kündigen. Alternativ gibt es auch diverse TV-Streaming-Dienste, bei denen ihr ebenfalls ein monatliches Abo beziehen könnt. Magine TV hat ein faires und übersichtlich gestaltetes Angebot.
  • Falls ihr eine Folge verpasst habt, könnt ihr sie nach der Ausstrahlung noch online kostenlos im Stream wiederholen - derzeit seht ihr noch alle vergangenen Folgen der vierten Staffel kostenlos im TV Now Player.

Johannes flirtet fremd, Paszka spoilert bei Snapchat

Der „Bachelor“ 2017 hat sich bereits für seine Herzdame entschieden. Sebastian Pannek ist nun schon seit über vier Monaten mit Clea-Lacy Juhn zusammen, sie wohnt sogar inzwischen mit ihm in Köln. Auch Jessica Paszka ist bereits mit einem der Rosenkavaliere liiert, aber wir sehen ja die Aufzeichnungen und dürfen das Ende noch nicht kennen. Spekulationen sind aber erlaubt und die gibt es im Netz reichlich. Jessica stachelt diese auch selbst an, indem sie mehrdeutige Snapchat- und Instgram-Posts in der Welt verteilt.

Genieße jeden Moment , morgen kann schon alles vorbei sein .. 🥀 #mauritius

Ein Beitrag geteilt von J e s s i c a P a s z k a (@jessica_paszka_) am

So zum Beispiel das kommentarlose Bild ihrer Hand mit einem kleinen goldenen Ring am Finger. Ein Verlobungsring? Dann aber auch ein einsames Strandbild mit dem Kommentar „Genieße jeden Moment, morgen kann schon alles vorbei sein.“ Außerdem haben Fans auf einer Serie von Fotos einige versteckte Details im Hintergrund entdeckt, die auf die Anwesenheit eines Mannes hindeuten. Liiert, verlobt, schon wieder getrennt? Nach dem heutigen Abend darf das Geheimnis gelüftet werden!

🌹 #gutenmorgen #jessicapaszka #fallinlove #perfectkiss #antagenwiediesen

Ein Beitrag geteilt von 🌹Johannes KS Haller 🌹 (@johanneshaller_official) am

 

Johannes Haller hat im Vorfeld für Aufruhr gesorgt, indem er sich in der Öffentlichkeit mit einer anderen Frau gezeigt hat: Giuliana Radermacher war Kandidatin bei GNTM. Der Sender hat aber wesentlich entspannter darauf reagiert als die Presse. Auf die Nachfrage von DWDL.de, sagte ein Sprecher des Senders, dass es durchaus nicht ungewöhnlich ist, dass sich Teilnehmer auch mit anderen Frauen unterhalten und davon Fotos gemacht würden. Dass diese harmlosen Fotos in eine bestimmte Richtung interpretiert werden, sei ebenfalls üblich. Allerdings sind die Kandidaten angehalten, bis nach der Ausstrahlung verschwiegen und unauffällig zu handeln, daher habe der Sender das Public Viewing mit Johannes abgesagt.

Flirten 2018? Die Bewerbung ist einfach

Schaut zum Vergleich doch mal in „UnReal“ rein - eine hervorragende schwarze Comedy zum Thema. Die Autorin hat jahrelang bei der US-amerikanischen „Bachelor“-Show gearbeitet und mit ihrer Dark-Comedy-Serie bestätigt sie alle üblen Vermutungen, die man über die Vorgänge hinter den Kulissen haben könnte. Sehenswert! Falls es auch 2018 wieder eine Staffel geben sollte, was noch in keinster Weise feststeht, sind die Voraussetzungen leicht zu erfüllen: Ihr seid zwischen 20 und 30 Jahre alt und Single. Euer Aussehen sollte überzeugen. Am besten seid ihr auch nicht schüchtern und könnt euch gut durchsetzen, immerhin müsst ihr mit 19 anderen heißen Jungs um die Wette flirten. Falls das alles kein Problem ist, füllt ihr einfach das Online-Bewerbungsformular für die „Bachelorette“ aus.

Das Formular enthält nur die wichtigsten Angaben und ist in wenigen Minuten ausgefüllt. Wir wünschen euch viel Glück!

 

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare