Schauspieler und Oscar-Preisträger Robin Williams („Good Will Hunting“, „Nachts im Museum“) übernimmt als nächstes die Hauptrolle in der geplanten US-Komödie „The Angriest Man in Brooklyn“, berichtet Screen Daily. An seiner Seite sind Mila Kunis („Max Payne“, „Black Swan“), Peter Dinklage („Game of Thrones“), Melissa Leo („The Fighter“, „Mildred Pierce“) und James Earl Jones („Die Stunde der Patrioten“) in weiteren Hauptrollen zu sehen.

Die Handlung folgt einem Arzt, der versehentlich einem Mann mitteilt, dass er nur noch 90 Minuten zu leben habe. Als er seinen Fehler bemerkt, begibt er sich auf die verzweifelte Suche nach seinem Patienten.

Die Regie übernimmt Phil Alden Robinson („Feld der Träume“, „Der Anschlag“) nach einer Drehbuchvorlage von Daniel Taplitz („Red Dog“). Die Dreharbeiten sind für diesen Herbst in Brooklyn, New York geplant, ein Kinostart wird noch bekannt gegeben.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare