Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Amazing Spider-Man
  4. News
  5. Chris Cooper wird in "The Amazing Spider-Man 2" zum Grünen Kobold

Chris Cooper wird in "The Amazing Spider-Man 2" zum Grünen Kobold

Ehemalige BEM-Accounts |

The Amazing Spider-Man Poster

Neben Jamie Foxx als Electro und Paul Giamatti als The Rhino bekommt Andrew Garfield als Spider-Man einen weiteren gefährlichen Gegenspieler: Chris Cooper wird zum Green Goblin. „The Amazing Spider-Man 2“ kommt 2014 in die 3D-Kinos!

Erst vor wenigen Tagen konnte der Star aus Chronicle - Wozu bist du fähig?, Dane DeHaan, für die Rolle des Harry Osborns im neuen Spider-Man Film bestätigt werden. Nun wird die Rolle seines Vaters Norman Osborn mit dem Schauspieler Chris Cooper besetzt, berichtet The Hollywood Reporter, und bringt damit neben Jamie Foxx als Electro und Paul Giamatti als Rhino einen weiteren Bösewicht ins Spiel.

Denn obwohl Harry Osborn ein Klassenkamerad und guter Freund des Spinnenmannes (Andrew Garfield) ist, gehört sein Vater Norman Osborn zu seinen ärgsten Widersachern. Der skrupellose Geschäftsmann fand in den Unterlagen seines Kollegen Dr. Stromm die Formel für ein experimentelles Serum, das Körperkraft und Reflexe steigern sollte. Aus Machtgier wollte er das Serum an sich selbst testen und entwickelte nicht nur mehr Stärke, sondern setzt auch eine große Menge Aggression frei. Mithilfe eines Kostüms wird er zum „Green Goblin“ mit dem Ziel, den berühmten Spider-Man zu besiegen.

Nach The Amazing Spider-Man setzt die Fortsetzung an die Ereignisse des ersten Films an und stellt den jungen Peter Parker als Spider-Man in den Mittelpunkt der Handlung. Dabei wird es ein Wiedersehen mit Emma Stone als Gwen Stacy und Martin Sheen als Onkel Ben gebe. In weiteren Rollen sind Shailene Woodley, Felicity Jones und Colm Feore mit an Bord. Das Drehbuch schreiben Alex Kurtzman, Roberto Orci und Jeff Pinkner nach einer Vorlage von James Vanderbilt.

Der erste Film The Amazing Spider-Man lief im Sommer letzten Jahres in den deutschen Kinos an und spielte mehr als 752 Millionen US-Dollar weltweit an den Kinokassen ein. Die Dreharbeiten zu The Amazing Spider-Man 2 finden zu diesem Zeitpunkt in New York statt für einen bundesweiten Kinostart am 17. April 2014.

News und Stories