In Der Terminator wurde sie zur Heldin wider Willen. In Terminator 2 - Tag der Abrechnung reifte sie zum Urtypus einer weiblichen Action-Heldin. In Terminator 3 - Rebellion der Maschinen fand sie allerdings nur noch beiläufig Erwähnung. Regisseur Justin Lin, der gerade mit Arnold Schwarzenegger an der Story zu Terminator 5 tüftelt, lies nun verlautbaren, dass für ihn ein weiterer Film der Reihe nur mit der Rückkehr von Sarah Connor in Frage kommt. An welcher Stelle der komplizierten Zeitlinie der Terminator-History aber der nächste Film ansetzten wird und ob damit auch gemeint war, dass Linda Hamilton, die so fabelhaft in dieser Rolle agierte, als Sarah Connor zurückkehrt, bleibt unklar.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare