Filmhandlung und Hintergrund

C. Thomas Howell („Hitcher – Der Highway-Killer“), Lou Diamond Phillips („La Bamba“), und Adrienne Shelly („Roadflower“) spielen die Hauptrollen in dieser Hochgeschwindigkeits-Krimikomödie von Regiedebütantin Julie Cypher. Ohne Klischees, aber dafür mit viel Gefühl für Timing und Witz sowie Cameoauftritten von Kiefer Sutherland, K.D. Lang, und Tippi Hedren bietet diese schwarze Satire eine willkommene Abwechslung...

Die hübsche und doch schüchterne Mathematikstudentin Theresa wollte eigentlich nur auf eine Party gehen. Als sie am nächsten Morgen aufwacht, befindet sie sich nicht nur in der Gewalt zweier minderbemittelter Entführer, sondern hat auch noch blondgefärbte Haare und eine Tätowierung auf der Brust. Die Entführer sind in Wirklichkeit FBI-Agenten, die Theresa an zwei Gangster ausliefern wollen, um an geheime Hologramme zu kommen. Doch Theresa kann fliehen.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

So werten die User ø 0,0
5
 
Stimmen
4
 
Stimmen
3
 
Stimmen
2
 
Stimmen
1
 
Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimme)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

    Kritikerrezensionen

    • C. Thomas Howell („Hitcher – Der Highway-Killer“), Lou Diamond Phillips („La Bamba“), und Adrienne Shelly („Roadflower“) spielen die Hauptrollen in dieser Hochgeschwindigkeits-Krimikomödie von Regiedebütantin Julie Cypher. Ohne Klischees, aber dafür mit viel Gefühl für Timing und Witz sowie Cameoauftritten von Kiefer Sutherland, K.D. Lang, und Tippi Hedren bietet diese schwarze Satire eine willkommene Abwechslung auf dem Verleihmarkt.

    Kommentare