Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Temnyy mir

Temnyy mir

Play Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

„Dark World“ erinnert stark an „Wächter der Nacht“: Wie Timur Bekmambetovs Kultklassiker werden auch in diesem russischen Effektepos Motive aus Märchen, Mythen und Fantasy auf überaus unterhaltsame Weise mit Elementen des Actionkinos und des Teenagerfilms verwurstet. Das Ergebnis ist eine kunterbunte Antwort auf die „Twilight“-Filme, in der die Gesetze von Logik und Physik im Handstreich außer Kraft gesetzt wird -...

Bei einer Studienexpedition in einen Wald stößt die Studentin Marina auf eine Hütte, in der sie die Mumie einer alten Hexe finden. Als Marina deren mysteriöses Schwert berührt, fällt sie in Ohnmacht. Kurz darauf machen Hubschrauber Jagd auf die Studenten: Ein Minister ist der Sohn eines mächtigen Zauberers, der einst von den Hexen besiegt wurde. Jetzt ist er überzeugt, dass die Zeit gekommen ist, die Herrschaft wieder zu übernehmen. Er hat die Rechnung ohne Marina gemacht, die tatsächlich auch eine Hexe ist.

Bei einer Expedition entfacht eine Schülerin einen seit Jahrhunderten ruhenden Krieg zwischen Zauberern und Hexen. Effektgeladene Fantasy im Stil von „Wächter der Nacht“, die sich wild bei diversen Mythenmotiven bedient.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Temnyy mir

Darsteller und Crew

  • Swetlana Iwanowa
  • Iwan Zhidkow
  • Elena Panowa
  • Sergei Ugryumow
  • Ilya Alekseyew
  • Olga Grischowa
  • Natalja Woloschina
  • Marija Koschewnikowa
  • Wladimir Nosik
  • Anton Megerdichew
  • Sergey Danielyan
  • Ruben Dischdischjan
  • Yuri Moroz
  • Aram Mowsesjan
  • Aleksei Sidorov
  • Anton Antonow

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • „Dark World“ erinnert stark an „Wächter der Nacht“: Wie Timur Bekmambetovs Kultklassiker werden auch in diesem russischen Effektepos Motive aus Märchen, Mythen und Fantasy auf überaus unterhaltsame Weise mit Elementen des Actionkinos und des Teenagerfilms verwurstet. Das Ergebnis ist eine kunterbunte Antwort auf die „Twilight“-Filme, in der die Gesetze von Logik und Physik im Handstreich außer Kraft gesetzt wird - ganz zum Entertainment des jugendlichen Zielpublikums.
    Mehr anzeigen