Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Teiruzu obu vesuperia

Teiruzu obu vesuperia

Filmhandlung und Hintergrund

Eine fantastische Mittelalterwelt wird von Monstern bedroht und von Teenie-Rittern verteidigt in diesem traditionell animierten Zeichentrick-Prequel zu einem populären Konsolenspiel. Wer das Spiel nicht kennt, wird zunächst stöhnen unter der Flut kryptischer Vokabeln und Charaktere, mit der man hier bombardiert wird. Hat er sich aber zurecht gefunden, kann auch der unbeleckte Zuschauer viel Spaß haben bei einem durchaus...

Vor zehn Jahren endete der Krieg zwischen Dämonen und Menschen mit einem brüchigen Waffenstillstand, der von den Monstern bereits wiederholt gebrochen wurde. Nun mehren sich Zeichen einer kommenden Dämoneninvasion und versetzen die mit deren Abwehr betraute Rittergarde in einige Aufregung. Die Sache kommt zu einem ungünstigen Zeitpunkt, erweist sich doch das Kaiserhaus als schwach und wankelmütig. Die Jungritter Flynn und Yuri aber werfen ihre Animositäten zumindest vorübergehend über Bord und treten dem Gegner entschlossen entgegen.

Ein fantastisches Märchenreich wird von Dämonen bedroht, doch die menschlichen Reihen zeigen sich alles andere als geschlossen. Episches Kinomanga-Vorspiel zu einem bekannten Konsolenspiel.

Bilderstrecke starten(7 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Teiruzu obu vesuperia

Darsteller und Crew

  • Kanta Kamei

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Eine fantastische Mittelalterwelt wird von Monstern bedroht und von Teenie-Rittern verteidigt in diesem traditionell animierten Zeichentrick-Prequel zu einem populären Konsolenspiel. Wer das Spiel nicht kennt, wird zunächst stöhnen unter der Flut kryptischer Vokabeln und Charaktere, mit der man hier bombardiert wird. Hat er sich aber zurecht gefunden, kann auch der unbeleckte Zuschauer viel Spaß haben bei einem durchaus mal ironisch gebrochenen Fantasy-Actionabenteuer mit allem, was an Dramatik, Verwicklung und Feuerwerk dazu gehört.
    Mehr anzeigen