Hol Dir jetzt die neue kino.de App   Deutschland geht ins kino.de

News

Teen Wolf Staffel 6: Wann startet die letzte Season in Deutschland?

Seit 2011 können Zuschauer den Abenteuern von “Teen Wolf” Scott McCall folgen, dem Highschool-Schüler, der sich in einen Werwolf verwandeln kann. Die actionreiche Serie läuft in den USA mittlerweile in der 6. Staffel, die gleichzeitig die letzte sein soll. Hier in Deutschland wird zurzeit Staffel 5 ausgestrahlt und das wirft die Frage auf, ob es nahtlos mit der letzten Season weitergeht?

Im Jahr 1985 kam der humoristische Jugendfilm “Teenwolf” mit Michael J. Fox (“Zurück in die Zukunft“) in der Hauptrolle in die Kinos. Der Streifen um einen durchschnittlichen Teenager, der als Werwolf plötzlich übernatürliche Kräfte erlangte, entwickelte sich zu einem Kultfilm.

Davon inspiriert entschloss sich der Sender MTV mit “Teen Wolf” eine Serienadaption folgen zu lassen, die eine ähnliche Geschichte über den Highschool-Schüler Scott McCall (Tyler Posey) erzählt. Obwohl die fünfte Staffel im Bezug auf die Quoten eher mäßig ausfiel und teilweise weniger als die Hälfte von Season 4 vorweisen konnte, wurde die Serie im Juli 2015 von MTV um eine sechste Staffel verlängert. Wie diese aussieht, seht ihr in folgendem Trailer zu “Teen Wolf” Staffel 6!

Offizieller Trailer zu Staffel 6 von “Teen Wolf”

“Teen Wolf” Staffel 6 im Stream & TV in Deutschland sehen

Obwohl die sechste Staffel in den USA bereits seit November 2016 läuft und zur Hälfte ausgestrahlt wurde, ist hier in Deutschland noch keine legale Streaming-Option verfügbar, die wir euch an dieser Stelle empfehlen könnten. Zurzeit bieten lediglich zwei Plattformen “Teen Wolf” im Stream an. Bei Amazon Prime Video sind aktuell die kompletten Staffeln 1-5 als ganze Folgen verfügbar, in der deutschen Synchronfassung oder im englischen Originalton. Das Prime-Abonnement von Amazon ist ein ganzes Jahr gültig und kann zunächst für 30 Tage kostenlos getestet werden.

Auch im deutschen TV steht noch kein Starttermin für Staffel 6 fest. Seit dem 01. Januar 2017 läuft Staffel 5 auf der Video-on-Demand Plattform RTL II You immer in der Nacht von Sonntag auf Montag von 23.10 – 00.45 Uhr in der Doppelfolge als Live-Stream. 

Wir halten euch auf dem Laufenden, sobald ein Starttermin für die TV-Ausstrahlung oder den Live-Stream von “Teen Wolf” Season 6 bekannt wird. Staffel 1 ist nun immerhin erstmals auch auf Deutsch als DVD und Blu-ray erhältlich (ab 31.01.2017) und bietet Fans zuzüglich zu allen Folgen auch exklusives Bonusmaterial.

Die 5 beliebtesten Teenager-Serien

Unfall von Dylan O’Brian verzögerte Start von Staffel 6

Beim US-Start von Staffel 6 ging man erst vom Sommer 2016 aus, um in regelmäßigem Abstand zu den vorangegangenen Seasons zu bleiben. Dies verschob sich allerdings um fünf Monate, denn der Schauspieler Dylan O’Brien verletzte sich beim Dreh für “Maze Runner 3: Die Auserwählten in der Todeszone“, wodurch die Dreharbeiten der Jugendbuch-Verfilmung pausierten. Laut Medienberichten wurde er von einem Fahrzeug getroffen, verlor das Bewusstsein und zog sich Brüche sowie Risswunden im Gesicht zu. Da Dylan O’Brien ein wichtiger Bestandteil des Casts von “Teen Wolf” ist, wollte man lieber auf dessen Genesung warten, statt ihn durch einen anderen Schauspieler zu ersetzen oder gar aus dem Drehbuch zu schreiben.

Die Handlung von “Teen Wolf” – alte Gegner kommen zurück und bekommen neue Unterstützung

Wie seine Kinofilm-Vorlage konzentriert sich die Serie auf den durchschnittlichen Highschool-Schüler Scott McCall, der eines Nachts von einem Wolf angefallen wird. Er beginnt sich daraufhin selbst in einen Werwolf zu verwandeln. Gemeinsam mit seinem Freund Stiles (Dylan O’Brien) wird er in eine übernatürliche Parallelwelt gezogen, in der sich Werwölfe, Jäger und andere mächtige Kreaturen gegenseitig bekämpfen.

Neben den Problemen des Alltags, die durch Scotts neue Fähigkeiten teilweise erleichtert, aber auch erschwert werden, muss er sich mit den Ränkespielen des Wolfrudels beschäftigen und sich mit seinen Freunden und Verbündeten gegen die gemeinsamen Feinde zur Wehr setzen.

In Staffel 5 von “Teen Wolf” befanden sich Scott, Stiles, Lydia (Holland Roden), Kira (Arden Cho) und Malia (Shelley Henning) in ihrem letzten Jahr an der High-School. Sie müssen sich mit dem Gedanken befassen, dass eine Zukunft vor ihnen liegt, in der sie womöglich nicht mehr zusammen sein werden. Erschwerend tauchen neue Gegner auf, die bereits planen, das Rudel auseinanderzubrechen.

In Staffel 6 kehrt der Zombie-artige Nazi-Soldat aus Staffel 5 zurück und soll nicht der einzige Bösewicht sein, mit dem der Teen Wolf zu kämpfen hat. Showrunner Jeff Davis versprach den Kollegen von TV Guide, dass es immer mindestens zwei große Antagonisten gibt und die neuste Staffel hier keine Ausnahme machen wird.

Doch kein Ende für den “Teen Wolf”? Staffel 7 könnte noch Chancen haben!

Weitere Serientipps lest ihr in unserer Liste der 10 besten Serien 2017. Wer auf Mystery steht, kann seinen Vorlieben für das Rätselhafte vielleicht bald  in “The OA” Staffel 2 auf Netflix fröhnen – alles über die Serie und wann die neuste Staffel zu erwarten ist, verraten wir euch im verlinkten Artikel. Außerdem interessant für Fans des Übernatürlichen: Die Kult-Serie “Charmed – zauberhafte Hexen” soll eine 6. Staffel als Reboot bekommen!

Kommentare