1. Kino.de
  2. Filme
  3. Ted 2
  4. News
  5. Neue Details zu "Ted 2"

Neue Details zu "Ted 2"

Ehemalige BEM-Accounts |

Ted 2 Poster

Frauen sind für Ted immer noch ein Problem - aber kein besonders großes.

"Ted 2" kommt im Sommer 2015 in die Kinos Bild: Universal

Eine Weile müssen wir noch auf ein Wiedersehen mit dem rotzfrechen „Ted“ warten - erst am 26. Juni 2015 soll „Ted 2“ in den Kinos starten. Doch bis dahin gibt es immerhin schon einige Details zur Handlung:

Bennet und Lori, gespielt von Mark Wahlberg und Mila Kunis, sind mittlerweile getrennt. Bennet hat eine neue Flamme (Amanda Seyfried), und ist laut Wahlberg für Ted natürlich wieder ein Problem - allerdings kein besonders großes, denn Teddy hat diesmal viel wichtigere Dinge zu tun.

Diese könnten sich irgendwo unterwegs „abspielen“, wie Mark Wahlberg andeutet - was bedeutet, dass wir es diesmal womöglich mit einem schrägen Roadtrip zu tun bekommen.

Teddy on the Road?

Bilderstrecke starten(40 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Ted 2

Verrück und lustig wird „Ted 2“ jedenfalls allemal, versicherte Wahlberg eifrig. Auf die Frage, ob Bennet und der wilde Teddy irgendeine Lektion aus dem ersten Film gelernt haben, meinte Wahlberg: „Nein, keinesfalls, das wäre ja nicht lustig.“ Diesmal werde man, im Gegenteil, noch viel abgefahrenere Gags bringen.

Warum Mila Kunis nicht mehr mit an Bord ist, ist nicht bekannt. Kunis wird zwar immerhin noch in einer Nebenrolle auftreten - die neue weibliche Hauptrolle allerdings übernimmt Amanda Seyfried. Regisseur Seth MacFarlane versicherte, dass dies eine rein künstlerische Entscheidung gewesen sei.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare