Tatort: Zabou

   Kinostart: 04.03.1987

Filmhandlung und Hintergrund

"Tatort"-TV-Kommissar Schimanski erklimmt zum zweiten Mal die Kinoleinwand.

Im Lauf einer Ermittlung, bei der es um illegale Rauschmittel geht, kommt es für den Duisburger Kripo-Kommissar Schimanski zu einem unerwarteten Wiedersehen: Zabou, Tochter seiner Ex und damit zugleich seine Lebensabschnitts-Tochter, hat sich offenbar mit den falschen Leuten eingelassen. Sie ist in einem ganz üblen Schuppen tätig, aus dem Schimi sie nun loseisen will. Doch dann verabreichen ihm ihre Freunde Drogen. Als er wieder zu sich kommt, muss er feststellen, dass er unter Mordverdacht steht.

„Tatort“-Kommissar Schimanski macht per Zufall seine ehemalige Pflegetochter Conny ausfindig, die er schon 10 Jahre nicht mehr gesehen hat. Allmählich wird ihm klar, daß er es mit einer Ganovin zu tun hat, die mit Rauschgifthandel ihr Geld verdient.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

3,0
2 Bewertungen
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(1)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Tatort: Zabou: "Tatort"-TV-Kommissar Schimanski erklimmt zum zweiten Mal die Kinoleinwand.

    Deutschland „Tatort“-Liebling in seinem zweiten Kinoabenteuer, das knapp 1,5 Mio. Zuschauer vor die Leinwand lockte. Auch wenn nur ein Bruchteil von Götz Georges Fernsehfans den wirklichkeitsfremden, aber dafür aufwendig und effektvoll inszenierten Actionkrimi auf Video sehen werden: „Zabou“ wird im Videohandel für Spitzenumsätze garantieren.

News und Stories

  • Musik-Legende Joe Cocker ist tot

    Musik-Legende Joe Cocker ist tot

    Unvergessliche Filmsongs: Im Alter von 70 jahren ist der Blues- und Rocksänger Joe Cocker verstorben.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Tatort: Zabou