1. Kino.de
  2. Filme
  3. Tatort: Wolfsstunde
  4. News
  5. Das Erste: Erfolgreiches "Tatort"-Quiz am Donnerstagabend

Das Erste: Erfolgreiches "Tatort"-Quiz am Donnerstagabend

Ehemalige BEM-Accounts |

Tatort: Wolfsstunde Poster

Bis zu sechs Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer schalteten am Donnerstagabend, 6. November 2008, „Das große Tatort-Quiz mit Jörg Pilawa“ ein. Das entspricht einem Spitzenwert von 21 Prozent Marktanteil. Die Live-Sendung mit acht „Tatort“-Ermittlern und Moderator Jörg Pilawa war damit die meist gesehene Sendung am Donnerstagabend um 20.15 Uhr.

Beim Spitzentreffen der Ermittler konnten Andrea Sawatzki und Richy Müller das Rennen für sich entscheiden. Insgesamt vier prominent besetzte Teams traten in der 110-minütigen Sendung an. Quizfragen aus fast vier Jahrzehnten deutscher Krimigeschichte beantworteten die Stars Maria Furtwängler mit Axel Milberg, Simone Thomalla mit Miroslav Nemec sowie Jan Josef Liefers und Axel Prahl. Jedes Team erhielt Unterstützung von einer Krimi-Experten-Mannschaft im Publikum. 

Bald revanchiert sich Moderator Jörg Pilawa mit einem Gegenbesuch beim Münsteraner-Team: An der Seite von Jan Josef Liefers und Axel Prahl hat er eine Gastrolle übernommen im neuesten Tatort „Wolfsstunde“.

Außerdem wurde verkündet, dass Henning Mankell die Vorlagen für zwei NDR-Tatorte mit Axel Milberg zusammen geschrieben hat. Der Schwede Mankell ist einer der weltweit erfolgreichsten Krimi-Autoren.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Deutschen FernsehKrimi Preis 2009 für "Der blinde Fleck"

    Der ZDF-Krimi „Der blinde Fleck“ von Tom Zenker ist der diesjährige Gewinner des Deutschen FernsehKrimipreises 2009. Zum bereits fünften Mal wurde am Samstag, 7. März 2009, der mit 1.000 Liter Wein dotierte Preis im Rahmen des Deutschen FernsehKrimi-Festivals 2009 (04. - 07. März 2009) in Wiesbaden verleihen. Der Film aus der ZDF-Redaktion „Das kleine Fernsehspiel“ handelt von einem Polizisten (Jan-Gregor Kremp),...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Der TV-Markt im Jahr 2008

    Das Fernsehjahr 2008 ist nun zu Ende. Cinefacts hat deshalb nun einmal die wichtigsten TV-Daten zusammengefasst.Gesamtzuschauer (ab drei Jahren)   Zum fünften Mal in Folge war Das Erste das meistgesehene Fernsehprogramm in Deutschland im Jahr 2008. Mit 13,4 Prozent entfälltder größte Anteil des Fernsehkonsums auf die ARD. Das ZDF folgt mit einem Marktanteil von 13,1 Prozent. Größer als bisher fällt der Abstand...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Das Erste: Erfolgreiches "Tatort"-Quiz am Donnerstagabend

    Bis zu sechs Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer schalteten am Donnerstagabend, 6. November 2008, „Das große Tatort-Quiz mit Jörg Pilawa“ ein. Das entspricht einem Spitzenwert von 21 Prozent Marktanteil. Die Live-Sendung mit acht „Tatort“-Ermittlern und Moderator Jörg Pilawa war damit die meist gesehene Sendung am Donnerstagabend um 20.15 Uhr. Beim Spitzentreffen der Ermittler konnten Andrea Sawatzki und Richy Müller...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • WDR: Drehstart für eine neue "Tatort"-Folge

    Heute beginnen die Dreharbeiten zu „Wolfsstunde“, dem 14. „Tatort“ aus Münster mit Axel Prahl und Jan Josef Liefers. Die Dreharbeiten laufen bis zum 27. Juni 2008. Der Sendetermin ist für 2008 vorgesehen.Zur Story: Ein grausamer Sexualmord erschüttert Münster. Das Opfer, eine junge Jura-Studentin, wurde in ihrer Wohnung erwürgt aufgefunden. „Müssen wir jetzt alle Angst haben?“, titelt die Lokalpresse. Doch nicht...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare