Filmhandlung und Hintergrund

Batic und Leitmayr von der Kripo München recherchieren im Mord an einem jungen Handwerker.

Mario tritt mit Gerry die traditionelle Walz an, auf der die beiden umherziehenden Handwerker vorübergehend von der Münchner Baufirma Pirner in Dienst genommen werden. Da taucht auch die attraktive Franzi auf, deren Interesse sich allerdings auf Gerry, nicht auf Mario richtet. Dann aber wird Mario Opfer eines Mordes. Batic und Leitmayr von der Münchner Kripo dringen in die ganz eigene Welt der Handwerker vor, um den Fall zu lösen.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User ø 0,0
5
 
Stimmen
4
 
Stimmen
3
 
Stimmen
2
 
Stimmen
1
 
Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimme)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

    Kritikerrezensionen

    • Tatort: Tod auf der Walz: Batic und Leitmayr von der Kripo München recherchieren im Mord an einem jungen Handwerker.

      Martin Enlen, der bereits über Erfahrung in Sachen Batic/Leitmayr verfügte, drehte 2005 auch diese Folge der TV-Reihe „Tatort“. Das Skript für die Produktion des BR-Fernsehens schrieb Markus Fenner. Darstellerin Johanna Bittenbinder oder Filmmusikkomponist Dieter Schleip sind ebenfalls alte Batic/Leitmayr-Bekannte. Darüber hinaus ist neben den üblichen Hauptdarstellern – Miro Nemec, Udo Wachtveitl und Michael Fitz – Elmar Wepper in einer weiteren Rolle der Folge zu sehen.

    Kommentare