Tatort "Kleine Herzen" für Grimme-Preis nachnominiert

Ehemalige BEM-Accounts |

Tatort: Kleine Herzen Poster

Wie das Adolf-Grimme-Institut bekanntgab, wurde für den 44. Adolf-Grimme-Preis am 4. April 2008 in Marl der Tatort „Kleine Herzen“ des Bayerischen Fernsehen (BR) von der Endjury nachnominiert.

Der Tatort „Kleine Herzen“ von Regisseur Filippos Tsitos und Autorin Stefanie Kremser lief am 16. Dezember 2007 im Ersten. Es war der erste Fall, den die beiden Kriminalhauptkommissare Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Ivo Batic (Miroslav Nemec) ohne ihren Kollegen Carlo Menzinger (Michael Fitz) lösen mussten. Neben dem Tatort „Kleine Herzen“ sind für den 44. Adolf-Grimme-Preis noch weitere 59 Filme nominiert (Cinefacts berichtete).

Die Preisträger werden bei einer Pressekonferenz des Adolf-Grimme-Instituts am Mittwoch, 19. März 2008, bekannt gegeben, die Verleihung findet am Freitag, 4. April 2008, in Marl statt. Weitere Informationen unter www.grimme-institut.de. 

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Die Preisträger des "Bayrischen Fernsehpreis 2008"

    Am 9. Mai 2008 wurde zum 20. Mal der „Bayrische Fernsehpreis“ im Prinzregententheater / Theaterakademie August Everding in München verliehen. Diese Auszeichnung wird seit 1989 von der Bayerischen Staatsregierung für herausragende Leistungen im deutschen Fernsehen vergeben. Preissymbol ist der Blaue Panther, eine Figur aus der Porzellanmanufaktur Nymphenburg. Die Preisträger des „Bayrischen Fernsehpreis 2008“ sind:...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Tatort "Kleine Herzen" für Grimme-Preis nachnominiert

    Wie das Adolf-Grimme-Institut bekanntgab, wurde für den 44. Adolf-Grimme-Preis am 4. April 2008 in Marl der Tatort „Kleine Herzen“ des Bayerischen Fernsehen (BR) von der Endjury nachnominiert. Der Tatort „Kleine Herzen“ von Regisseur Filippos Tsitos und Autorin Stefanie Kremser lief am 16. Dezember 2007 im Ersten. Es war der erste Fall, den die beiden Kriminalhauptkommissare Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Ivo Batic...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • ARD: Neuer BR-Tatort "Kleine Herzen" wird gedreht

    Ohne Michael Fitz drehen Udo Wachtveitl und Miroslav Nemec den neuen TATORT für den Bayerischen Rundfunk: Unter dem Arbeitstitel „Kleine Herzen“ ermitteln sie als Kriminalhauptkommissare Franz Leitmayr und Ivo Batic in einem Mordfall, der sich um Kinder dreht, die selbst bereits ein Kind haben. Das Drehbuch schrieb Stefanie Kremser, Regie führt Filippos Tsitos. Von beiden stammen auch die BR- TATORT-Folgen „Wolf im...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Tatort: Kleine Herzen
  5. Tatort "Kleine Herzen" für Grimme-Preis nachnominiert