Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Tatort: Hände hoch, Herr Trimmel!

Tatort: Hände hoch, Herr Trimmel!

Filmhandlung und Hintergrund

Riskantes Tatort-Geturtel: Wenn Höffgen balzt, wird's für Trimmel ungemütlich.

Teamplay - was ist das? Für Kriminalhauptmeister Höffgen (Karl-Heinz von Hassel) zumindest ein Fremdwort. Nicht nur, dass er sich im Dauerclinch mit Kommissar Trimmel (Walter Richter) befindet, er hat sich auch noch in eine Dame aus offenbar besseren Kreisen verguckt. Höchste Zeit für Höffgen, den tollen Bullen zu markieren, eine verschwundene Leiche aufzuspüren und die Angebetete vor einem Heiratsschwindler zu schützen. Doch alles geht schief und Chef Trimmel gerät dabei auch noch in Gefahr…

Darsteller und Crew

  • Karin Baal
    Karin Baal
    Infos zum Star
  • Walter Richter
  • Karl-Heinz von Hassel
  • Elisabeth Ackermann
  • Jörg Peter Falkenstein
  • Marin Borger
  • Günter Kütemeyer
  • Arnold Dammann
  • Felicitas Ruhm
  • Adrian Hoven
  • Siegrid Hackenberg
  • Hans Helmut Dickow
  • Nikolaus Schilling
  • Joachim Rake
  • Rolf Mamero
  • Wolfgang Rau
  • Carlheinz Caspari
  • Friedhelm Werremeier
  • Rüdiger Humpert
  • Gert Thieme
  • Wolfgang Kerhutt
  • Graziano Mandozzi

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Tatort: Hände hoch, Herr Trimmel!: Riskantes Tatort-Geturtel: Wenn Höffgen balzt, wird's für Trimmel ungemütlich.

    Hamburger Tatort vom bewährten Drehbuch-Team Friedhelm Werremeier und Peter Schulze-Rohr, die Trimmel, den Vater aller „Tatort“-Kommissare, erfunden hatten - sein Fall „Taxi nach Leipzig“ war der erste der Krimiserie überhaupt. Unter der Regie von Grimme-Preisträger Carlheinz Caspari bleibt Brummbär Trimmel wieder mal nichts erspart, auch nicht die kleinen Schwächen im Plot. Doch allein schon wegen seines Raritäten-Status ist diese Folge mit dem großartigen Walter Richter die Erinnerung wert.
    Mehr anzeigen