Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Tatort: Der tote Chinese
  4. EinsFestival bietet Weihnachtsprogramm in HDTV

EinsFestival bietet Weihnachtsprogramm in HDTV

Ehemalige BEM-Accounts |

Tatort: Der tote Chinese Poster

EinsFestival - das digitale Kulturprogramm der ARD - bietet den Zuschauern zu Weihnachten ein Programm im hochauflösenden Standard High Definition Television (HDTV) an. Geplant ist, vom 22. Dezember 2008 bis 1. Januar 2009, das Programm parallel zur Standardauflösung (SD) auch in HDTV auszustrahlen. Das Hochglanzfernsehen wird über Satellit (DVB-S) und teilweise auch im digitalen Kabelnetz zur Verfügung stehen. Zuschauer mit herkömmlichen Fernsehgeräten empfangen das Programm wie bisher.Für das Weihnachtsprogramm werden z.B, Filme in HDTV angekündigt wie die 14-teilige Serie „Berlin Alexanderplatz“ (1980) von Rainer Werner Fassbinder und den „Tatort: Der tote Chinese“ (2008), der parallel zur Erstaustrahlung im Ersten in HDTV gesendet wird. Darüber hinaus wird die BBC Doku-Serie „Planet Erde“ (2006) von Alastair Fothergill mit allen elf Folgen in HDTV angeboten.

Weitere Angebote und Informationen über die Empfangsmöglichleiten unter www.einsfestival.de.

 

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Deutschen FernsehKrimi Preis 2009 für "Der blinde Fleck"

    Der ZDF-Krimi „Der blinde Fleck“ von Tom Zenker ist der diesjährige Gewinner des Deutschen FernsehKrimipreises 2009. Zum bereits fünften Mal wurde am Samstag, 7. März 2009, der mit 1.000 Liter Wein dotierte Preis im Rahmen des Deutschen FernsehKrimi-Festivals 2009 (04. - 07. März 2009) in Wiesbaden verleihen. Der Film aus der ZDF-Redaktion „Das kleine Fernsehspiel“ handelt von einem Polizisten (Jan-Gregor Kremp),...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • EinsFestival bietet Weihnachtsprogramm in HDTV

    EinsFestival - das digitale Kulturprogramm der ARD - bietet den Zuschauern zu Weihnachten ein Programm im hochauflösenden Standard High Definition Television (HDTV) an. Geplant ist, vom 22. Dezember 2008 bis 1. Januar 2009, das Programm parallel zur Standardauflösung (SD) auch in HDTV auszustrahlen. Das Hochglanzfernsehen wird über Satellit (DVB-S) und teilweise auch im digitalen Kabelnetz zur Verfügung stehen. Zuschauer...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Das Erste: Drehstart für "Tatort: Der tote Chinese"

    Unter dem Titel „Der tote Chinese“ dreht der Hessische Rundfunk vom 30. Januar bis 6. März 2008 in Frankfurt und Umgebung einen neuen „Tatort“ für Das Erste. In ihrem 14. Fall erleben Charlotte Sänger und Fritz Dellwo den Alptraum eines jeden Kriminalbeamten.Zur Story: Im Fitness-Raum des Flughafenhotels wird die Leiche eines nackten Mannes mit aisatischem Aussehen gefunden, sein Kehlkopf wurde von einer Hantelstange...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare