Tatort: Der Kormorankrieg

  1. Ø 0
   2007
Tatort: Der Kormorankrieg Poster
Alle Bilder und Videos zu Tatort: Der Kormorankrieg

Filmhandlung und Hintergrund

Tatort: Der Kormorankrieg: Zur Aufklärung des Mords an einem Umweltschützer folgen die Konstanzer Ermittler Blum und Perlmann den unterschiedlichsten Spuren.

Bei Konstanz wird eine Wasserleiche aus dem Bodensee gezogen, die sich schnell identifizieren lässt: Es handelt sich um den aktuell als Politiker erfolgreichen Öko-Aktivisten Ketteler. Klara Blum von der örtlichen Kripo ermittelt mit dem Kollegen Perlmann gleich mehrere mögliche Hintergründe für den offensichtlichen Mordfall. Unter anderem war der Tote in eine mit harten Bandagen geführte Auseinandersetzung mit einer Gruppe von Fischern verwickelt, in der es um den Schutz des Kormoran-Vogels ging.

Darsteller und Crew

Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Bereits zum wiederholten Mal inszenierte Jürgen Bretzinger 2007 eine SWR-Folge der deutschen TV-Reihe „Tatort“ um die Konstanzer Kripo-Frau Klara Blum. Das zugehörige Skript mit einer durchaus gelungenen Story schrieben Matthias Dinter und Xao Seffcheque. Wie gewohnt wird Kommissarin Eva Mattes von Sebastian Bezzel als Assistent Perlmann unterstützt. Unter den weiteren Darstellern der Episode, der etwas mehr Pep ganz gut getan hätte, sind unter anderen Silvina Buchbauer und Stephan Schad zu sehen.

Kommentare