Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Tatort: Blinde Kuriere

Tatort: Blinde Kuriere

Filmhandlung und Hintergrund

Eine Unschuldige wird in einen Fall um Drogenschmuggel und Mord verwickelt, den Frankfurts Kommissar Brinkmann untersucht.

In Frankfurt wird Reisebüro-Mitarbeiter Botho in einem Parkhaus erschossen. Er war gerade dabei, Beate, die sich als Touristin in den USA aufgehalten hatte, vom Flughafen abzuholen. Bald darauf stößt Beates Ex-Lover Nick in deren Reisegepäck auf eine größere Menge Kokain. Sie kann ihn nicht daran hindern, den Stoff an sich zu nehmen, um ihn zu verscherbeln. Dem ermittelnden Kommissar Brinkmann gegenüber schweigt sie, um nicht für den Schmuggel, mit dem sie nichts zu tun hat, belangt zu werden.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Tatort: Blinde Kuriere: Eine Unschuldige wird in einen Fall um Drogenschmuggel und Mord verwickelt, den Frankfurts Kommissar Brinkmann untersucht.

    Sylvia Hoffman drehte mit dieser HR-Folge der deutschen TV-Reihe „Tatort“ von 1999 zum wiederholten Mal einen Fall um Frankfurts Kommissar Brinkmann. Das zugehörige Skript stammt wie schon häufiger in dieser Konstellation von der Regisseurin selbst. Karl-Heinz von Hassel stellt den Protagonisten dar, in einer weiteren Rolle der Episode spielt Nina Hoger mit. Einen Gastauftritt bestreitet hier zudem Ilja Richter, der sich in den 70er-Jahren als Moderator der TV-Musik-Sendung „Disco“ Kult-Status erwarb.
    Mehr anzeigen