Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Tarzoon - La honte de la jungle

Tarzoon - La honte de la jungle

Filmhandlung und Hintergrund

Belgisch-französischer Zeichentrickfilm für Erwachsene, der sich als Tarzan-Parodie alle Mühe gibt, gegen den guten Geschmack zu verstoßen.

Der reichlich unbedarfte Dschungelheld Tarzoon steht unter der Fuchtel seiner besseren Hälfte Jane, die ihn schon mal aus dem trauten Heim jagt, wenn sie sich mit einem Schimpansen vergnügen will. Doch dann gibt die vierzehnbrüstige Königin Bazonga ihrer Pimmelarmee den Auftrag, Jane zu entführen, damit sie sich aus ihren Haaren eine schmucke Perücke basteln kann. Klar, dass Tarzoon nichts unversucht lässt, um Jane wieder zu befreien.

„Schande“ hat einiges zu tun, denn die glatzköpfige Dschungelkönigin hat es auf die Haarpracht der hübschen June abgesehen.

Darsteller und Crew

  • Picha
    Picha
  • Boris Szulzinger
    Boris Szulzinger

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Tarzoon - La honte de la jungle: Belgisch-französischer Zeichentrickfilm für Erwachsene, der sich als Tarzan-Parodie alle Mühe gibt, gegen den guten Geschmack zu verstoßen.

    Belgisch-französischer Zeichentrickfilm für Erwachsene, in dem sich im Rahmen einer Tarzan-Parodie so ziemlich alles um Sex dreht. Wenig Sinn für diese Art von Humor zeigten die Erben des Tarzan-Erfinders Edgar Rice Burroughs, die mehrmals gegen den Film vor Gericht zogen und dabei immerhin den Erfolg verbuchen konnten, dass in den USA der Name „Tarzoon“ aus Titel und Film getilgt werden musste. Von Kritikern zumeist als Toilettenhumor abgetan, lässt der bemüht provokative „Tarzoon“ den lässigen Charme des vergleichbaren „Fritz the Cat“ vermissen.

Kommentare