Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Tarzan in Manhattan

Tarzan in Manhattan

Filmhandlung und Hintergrund

Für das amerikanische TV produzierter Actionfilm, der die Figur des Tarzan aus dem Urwald herausholt und stattdessen in den Großstadtdschungel steckt. Das Star-Model Joe Lara schwingt sich - meist halbnackt - durch die Straßen, schauspielerisch unterstützt von Tony Curtis und Kim Crosby. Dabei wechseln sich flott gemachte Actionszenen mit eher komischen Sequenzen ab, die die deutsche Synchronisation ziemlich platt...

Nachdem Großwildjäger seine Affenmutter getötet und Cheetah, seine Schimpansenfreundin gefangen haben, verfolgt Tarzan die Männer bis nach Manhattan, wo er mit dem Großstadtleben einige Probleme hat. Er lernt die Taxifahrerin Jane und deren Vater, einen exzentrischen Ex-Polizisten kennen, die ihm bei seiner Suche helfen. Die Spur führt schließlich zu dem Millionär und Waffenhändler Brighton, der Tiere in Käfigen hält und für Versuchszwecke mißbraucht. Es gelingt Tarzan und seinen Helfern, Brighton zu stellen und nach einer wilden Verfolgungsjagd der Polizei zu übergeben.

Die Spur von Cheetas Mördern führt Tarzan an den Hudson, wo er Jane im Taxi trifft.

Darsteller und Crew

  • Tony Curtis
    Tony Curtis
    Infos zum Star
  • Joe Lara
  • Kim Crosby
  • Joel Carson
  • Michael Vincent
  • Joe Seneca
  • Peter Sherayko
  • Jimmy Medina Taggert
  • Robert Benedetti
  • Oliver Muirhead
  • Michael Schultz
  • Anna Sandor
  • William Gough
  • Charles Hairston
  • Laszlo George
  • Charles Fox

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Für das amerikanische TV produzierter Actionfilm, der die Figur des Tarzan aus dem Urwald herausholt und stattdessen in den Großstadtdschungel steckt. Das Star-Model Joe Lara schwingt sich - meist halbnackt - durch die Straßen, schauspielerisch unterstützt von Tony Curtis und Kim Crosby. Dabei wechseln sich flott gemachte Actionszenen mit eher komischen Sequenzen ab, die die deutsche Synchronisation ziemlich platt mit zusätzlichem Wortwitz anzureichern versuchte. Thematik und Machart sollten für ein breites Familienpublikum interessant genug sein, um dem Film zu genügend Aufmerksamkeit zu verhelfen.
    Mehr anzeigen