Filmhandlung und Hintergrund

Kurzfilm-Kompilation, bestehend aus sechs ausgezeichneten Titeln aus Spanien.

Unter dem Namen „Kurzfilm-Sommer 2007“ tourt diese anspruchsvolle spanische Kurzfilmrolle durch ausgesuchte Open-Air-Kinos der Republik. Sechs Regisseure aus Andalusien, Madrid, Galicien und dem Baskenland servieren einfallsreiche und aromatische Film-Happen, bestehend aus Thrillern, Animationen, Komödien und Dramen.

„Domicilio Habitual“, „Llévame a otro sitio“, „Minotauromaquia“, „Tercero B“, Profilaxis“, „El Sonador“: In den sechs spanischen Kurzfilmen werden teils anspruchsvoll, spannend, teils unterhaltsam, witzig oder geheimnisvoll metaphorisch die Themen Nächstenliebe, Beziehungsprobleme oder Ehrlichkeit filmisch aufgearbeitet.

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Tapas Mixtas

Darsteller und Crew

  • Oskar Santos
    Oskar Santos
    Infos zum Star
  • R. Robles Rafatal
    R. Robles Rafatal
  • David Martin de los Santos
    David Martin de los Santos
  • Juan Pablo Etcheverry
    Juan Pablo Etcheverry
  • José María Goenaga
    José María Goenaga
  • Daniel Sánchez Arévalo
    Daniel Sánchez Arévalo

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Tapas Mixtas: Kurzfilm-Kompilation, bestehend aus sechs ausgezeichneten Titeln aus Spanien.

    „Tapas Mixtas“ ist eine bunte Zusammenstellung ausgewählter Kurzfilme aus Spanien. In verschiedenen Open-Air-Kinos werden in Deutschland unter dem Namen „Kurzfilm-Sommer“ die international preisgekrönten Werke aus verschiedenen Genres (Thriller, Komödie, Drama und Animation) der sechs Regisseure aus Andalusien, Madrid, Galicien und dem Baskenland zu sehen sein.

Kommentare