Bereits bei Brokeback Mountain, Crouching Tiger, Hidden Dragon und vielen anderen Filmen, arbeiteten James Schamus und Oscarregisseur Ang Lee zusammen und auch Taking Woodstock ist wieder ein Teamprojekt. Lee wird die Regie übernehmen und Schamus ist für das Drehbuch verantwortlich, das auf Elliot Tibers Memoiren "Taking Woodstock: A True Story of a Riot, Concert, and a Life" beruht. Die Geschichte spielt während den politischen Turbulenzen im Sommer 1969 und handelt unter anderem von der Entstehung des Generationen verändernden Festivals.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare