Takeshi's Castle

Filmhandlung und Hintergrund

Derzeit werden sie mal wieder von RTL II aufgeführt, sinnfrei verhackstückt und mit ebensolchen Kommentaren unterlegt. Wer aber die komischen Hindernisrennen aus „Takeshi’s Castle“ in ihrer ganzen Größe erfahren will, der wird besser bedient von der Veröffentlichung auf DVD. Dort erfährt der geneigte Freund der physischen Komik, wer warum welche Rolle spielt, welche Menschenfallen gerade die effektivste sind, und...

Japans Entertainer Takeshi Kitano, auch bekannt als Poet, Maler und - im Westen vor allem - Filmemacher, ist ein seiner Heimat so populär wie Gottschalk als Moderator der ungetrübt albernen Action-Spielshow „Takeshi’s Castle“. Dort versuchen pro Sendung 100 frisch gecastete Kandidaten aus allen Bevölkerungs-, Bildungs- und Fitness-Schichten, unter Leitung von General Tani in sieben Geschicklichkeitsprüfungen die nächste Runde zu erreichen und dabei den omnipräsenten Schergen Takeshis auszuweichen.

Je 100 Kandidaten versuchen den hindernisreichen Sturm auf die Festung von Japans Top-Entertainer Takeshi Kitano, der damit seine TV-Nation auf die Schlammschippe nimmt. Showspektakel in der DSF-Fassung.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Derzeit werden sie mal wieder von RTL II aufgeführt, sinnfrei verhackstückt und mit ebensolchen Kommentaren unterlegt. Wer aber die komischen Hindernisrennen aus „Takeshi’s Castle“ in ihrer ganzen Größe erfahren will, der wird besser bedient von der Veröffentlichung auf DVD. Dort erfährt der geneigte Freund der physischen Komik, wer warum welche Rolle spielt, welche Menschenfallen gerade die effektivste sind, und welche Aktionen sich die Kreativen zu besonderen Anlässen einfallen lassen. Reueloser Fun für Schadenfreudige.

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Takeshi's Castle