Swordsman 2

Filmhandlung und Hintergrund

Turbulente Kombination aus Action-, Martial-Arts- und Fantasy-Elmenten, in der Serienheld Lorenzo Lamas („Final Impact“) den Schwarzgurt im Schrank läßt und wie Vorbild „Highlander“ zum klassischen Schwert greift. In der Gladiatorenarena regieren rauhe Sitten, und der Actionfan sitzt beim blutigen Bodycount der Fechtmeister in der ersten Reihe. Fantasygourmets müssen sich mit wagen Andeutungen begnügen, doch auch...

Andrew Garret, Spezialagent der Mordkommission, steht vor einer heiklen Aufgabe: Der Polizist soll undercover ein illegal stattfindendes Gladiatorenturnier unterwandern, bei dem die Größen der Stadt hohe Beträge auf die Kämpfer setzen. Der Veranstalter ist in Besitz des Schwertes von Alexander dem Großen, das seinem Besitzer magische Kräfte verleiht. Mit diesem Schwert soll Garret gegen einen als unbesiegbar geltenden Gegner antreten - ohne zu ahnen, daß dieser ebenfalls über Zauberkräfte verfügt.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Turbulente Kombination aus Action-, Martial-Arts- und Fantasy-Elmenten, in der Serienheld Lorenzo Lamas („Final Impact“) den Schwarzgurt im Schrank läßt und wie Vorbild „Highlander“ zum klassischen Schwert greift. In der Gladiatorenarena regieren rauhe Sitten, und der Actionfan sitzt beim blutigen Bodycount der Fechtmeister in der ersten Reihe. Fantasygourmets müssen sich mit wagen Andeutungen begnügen, doch auch sie werden erst einmal zugreifen und „Gladiator Cop“ in achtbare Chartshöhen tragen.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Swordsman 2