Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Swing Shinakeriya Imiganai

Swing Shinakeriya Imiganai

Filmhandlung und Hintergrund

Mitsuru Meike ist kein japanischer Sexfilmer wie alle anderen. In „The Glamorous Life of Sachiko Hanai“ ließ er seine Hauptdarstellerin mit einem Kopfschuss herum sausen und allerhand Unsinn mit George Bushs Finger treiben. In „Swing“ geht es realistischer und ernster zu, doch für heitere wie groteske Momente ist trotzdem gesorgt bei diesem satirisch unterminierten Befreiungsschlag einer neugierigen jungen Frau gegen...

In die Beziehung von Akemi und Seiji hat sich Routine eingeschlichen, Akemi fühlt sich immer einsam. Ein Besuch in Tokio mit Übernachtung bei Akemis alter Freundin Satomi und ihrem Gatten bringt neue Inspirationen. Bei einem Stadtbummel lässt sich Akemi von einer fremden Lesbe vernaschen. Anschließend probiert sie ihr neu gewonnenes Fachwissen samt dem dicken Umschnall-Dildo an ihren noch etwas zögerlichen Gastgebern aus, was bei allen Beteiligten zu einem Bewusstwerdungsprozess führt.

Bei einer Reise nach Tokio lernt Akemi eine heiße Lesbe kennen, die ihr hilft, Hemmungen zu überwinden. Trockene Situationskomik und Poesie in einem japanischen Sexfilm mit Köpfchen.

Darsteller und Crew

  • Hotaru Hazuki
  • Takeshi Ito
  • Takashi Mizuno
  • Anna Fubuki
  • Takeshi Shimada
  • Yuki
  • Mitsuru Meike

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Mitsuru Meike ist kein japanischer Sexfilmer wie alle anderen. In „The Glamorous Life of Sachiko Hanai“ ließ er seine Hauptdarstellerin mit einem Kopfschuss herum sausen und allerhand Unsinn mit George Bushs Finger treiben. In „Swing“ geht es realistischer und ernster zu, doch für heitere wie groteske Momente ist trotzdem gesorgt bei diesem satirisch unterminierten Befreiungsschlag einer neugierigen jungen Frau gegen egozentrische Männer, die Kälte der Gesellschaft und Langweile im Bett. Gut gespielt, originell und sexy.
    Mehr anzeigen