Filmhandlung und Hintergrund

Schwarze Komödie, um zwei suizidale Singles, die sich ineinander verlieben.

Jacob (Jeroen van Koningsbrugge) hatte eigentlich denkbar gute Startbedingungen. Als Sohn eines Multimillionärs standen ihm viele Wege im Leben offen. Doch als kleiner Junge verschwindet sein Vater spurlos. Seitdem tötet Jacob mit Erfolg alle seine Gefühle ab. Als Erwachsener sieht er keinen Sinn mehr im Leben. Also wendet er sich an eine geheimnisvolle Organisation, die selbstmordgefährdete Menschen auf die Reise schickt und durch geheim gehaltene Anschläge tötet. Jacob entscheidet sich für diese letzte Reise. Dummerweise lernt er bei der Auswahl seines Sarges die hübsche und schüchterne Anne (Georgina Verbaan) kennen, die sterben will, weil sie das Singledasein satt hat. Die beiden verlieben sich ineinander und finden neuen Lebensmut. Ihrem Glück steht jedoch noch eine Kleinigkeit im Wege. Der Auftrag lässt sich nicht mehr rückgängig machen und so müssen sie noch einige lebensgefährliche Attentate überleben, um ihre Zukunft zu sichern.

Surprise - Hintergrund

Die schwarzhumorige Liebeskomödie stammt vom niederländischen Filmemacher Mike van Diem, der 1998 in Cannes für seinen Film „Karakter“ ausgezeichnet wurde. Die Hauptdarsteller sind eher in ihrer Heimat den Niederlanden bekannt.

Bilderstrecke starten(28 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Surprise

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,6
12 Bewertungen
5Sterne
 
(10)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(1)

Wie bewertest du den Film?

Kommentare