Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Super-Hypochonder
  4. Exklusiv: "Super-Hypochonder"-Trailer mit Dany Boon und Kad Merad

Exklusiv: "Super-Hypochonder"-Trailer mit Dany Boon und Kad Merad

Ehemalige BEM-Accounts |

Super-Hypochonder Poster

Das erfolgreiche Comedy-Duo Dany Boon und Kad Merad ist zurück. Zum „Super-Hypochonder“-Kinostart stellen sie exklusiv den Trailer vor - und liefern sich einen witzigen Schlagabtausch.

Sechs Jahre nach ihrer erfolgreichen Komödie „Willkommen bei den Sch’tis“ ist das Erfolgsduo Dany Boon und Kad Merad am 10. April 2014 mit einer neuen Komödie Super-Hypochonder zurück in unsere Kinos. Passend hierzu präsentieren wir euch den deutschen Trailer mit einer sehr persönlichen und witzigen Einleitung der beiden Stars. Viel Spaß!

Dany Boon erhält von Kad Merad eine Schocktherapie

Und darum geht es: Für Romain Faubert (Dany Boon) ist die Welt ein Ort voll bösartiger Bazillen, die an jeder Ecke lauern. Mit seinen 39 Jahren hat er weder Frau noch Kind und sein einziger Freund ist Dr. Dimitri Zvenska (Kad Merad), der den fatalen Fehler gemacht hat, Romain in sein Herz zu schließen. Um seinen „Lieblingspatienten“ loszuwerden, hilft er Romain dabei, endlich die Frau seiner Träume zu finden. Doch die Frau, die sich in Romain verliebt und ihn so nimmt, wie er ist, muss scheinbar erst noch geboren werden. Da greift Dimitri zu einem letzten Mittel: „Schocktherapie“. Romain soll ihn bei einer Hilfsaktion unterstützen. Als der eingebildete Kranke dabei mit dem Revoluzzer eines kleinen Landes irgendwo im Wilden Osten verwechselt wird, verliebt sich ausgerechnet Dimitris Schwester Anna (Alice Pol) in ihn. Und schon nimmt das Unheil seinen Lauf…

News und Stories

  • "Super-Hypochonder"-Trailer: Komödien-Star Dany Boon wird zum Neurotiker

    Ehemalige BEM-Accounts11.03.2014

    Nach dem Kinohit "Willkommen bei den Sch'tis" geht der französische Komödien-Star Dany Boon unter die Hypochonder. Ständig findet er neue Krankheiten an sich und bringt seinen Arzt schier zur Verzweiflung. Passend zum Kinostart am 10. April haben wir die ersten Teaser Trailer für euch - Viel Spaß!