Erster Trailer zur "Suicide Squad"

Alexander Jodl |

Suicide Squad Poster

Auch David Ayers Truppe der üblen Superschurken darf sich erstmals in voller Pracht zeigen. Jared Leto als Joker inklusive…

Einst war die Comic-Con eine winzige Fan-Veranstaltung. Mittlerweile hat sie so einen Stellenwert, dass die großen Studios ihre neuen Werke geschlossen vor Ort präsentieren - gerne in Form von brandneuen Trailern, die sie hier einem dankbaren Publikum vorstellen. Diesmal hat Regisseur David Ayer zugeschlagen- und erstmals seine „Suicide Squad“ aufmarschieren lassen. Ein Fest für alle Comic-Fans - wenn auch weniger für Freunde von Superhelden. Denn die „Suicide Squad“ setzt sich zusammen aus dem Abschaum von Gotham City, spezieller des Spezialgefängnisses Arkham Asylum. Hier trifft man auf waschechte Mistkerle wie

Deadshot (Will Smith), Captain Boomerang (Jai Courtney), Joker-Liebchen Harley Quinn (Margot Robbie), Killer Croc (Adewale Akinnuoye-Agbaje) - und natürlich den Joker (Jared Leto). Der mit Wahnsinn in den Augen im Clip auch das Schlusswort hat: „Ich will dich gar nicht töten. Ich werde dir nur weh tun - wirklich, wirklich schlimm…“

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Suicide Squad
  5. Erster Trailer zur "Suicide Squad"