Stuart Little Poster

kabel eins: Neue US-Serien, Eigenproduktionen und neuer Claim

Ehemalige BEM-Accounts  

Am Montagabend, 28. Januar 2008, stellte kabel eins im Rahmen seiner großen Jahrespräsentation in Hamburg die Programm-Highlights für die TV-Saison 2008 und den neuen Look des Senders vor. kabel eins-Geschäftsführer Guido Bolten: „Nachdem wir 2007 mit einem neuen Marktanteils-Rekord abgeschlossen haben, sind wir auch für das neue Jahr sehr gut aufgestellt. Ich bin mir sicher, dass wir mit hochwertigen US-Serien in Deutscher Erstausstrahlung, innovativen Eigenproduktionen und natürlich den 'Besten Filmen aller Zeiten' auch im Sportjahr 2008 deutlich Akzente setzen können. Ein wichtiger Schritt dazu ist auch das neue Design, inklusive neuem Senderclaim, das am 11. Februar 2008 on Air geht.“   US-Serien:

Zum ersten Mal im deutschen Fernsehen zeigt der Sender „Damages“, eine Anwaltsserie mit US-Star Glenn Close, die vor zwei Wochen für die Rolle als knallharte Star-Anklägerin mit dem Golden Globe ausgezeichnet wurde. Die perfekt inszenierte und mit überraschenden Wendungen gespickte Serie startet im Frühjahr 2008.Ebenfalls in deutscher Erstausstrahlung am Crime Monday: Neue Folgen von „Without a Trace“ sowie „The Nine – Die Geiseln“, die spannende Geschichte einer Geiselnahme, und Jerry Bruckheimers dramatische Anwaltsserie „Justice – Nicht schuldig“.  Am Mystery Friday können sich die Zuschauer ab dem 7. März 2008 auf neue Folgen von „Ghost Whisperer“ und „Medium“ freuen.   Entertainment:

kabel eins sucht im Herbst 2008 Deutschlands „King of Quiz“. Jeder kann mitmachen, wenn es gilt, 100.000 Fragen zu beantworten, sich in Castings und Studioshows gegen seine Mitstreiter durchzusetzen und eine hohe Geldsumme zu gewinnen. Das Beste: Die Fragen sind bekannt – sie werden bereits im Vorfeld veröffentlicht. Über Geld spricht man nicht? Über sein Gehalt schon gar nicht? In der neuen Show „Gewinn mein Gehalt“ (Herbst 2008) versucht ein Kandidat, Gehälter richtig zuzuordnen. Der Clou: Alle „Verdiener“ sind gleich gekleidet, eine gute Portion Menschenkenntnis ist gefragt …Im „Fast Food-Duell“ werden Deutschlands Lieferdienste – diesmal täglich – zum im wahrsten Sinne des Wortes delikaten Duell herausgefordert. Die kabel eins-Köche beweisen Fast Food-Freunden, dass sie ihr Lieblingsessen schneller, günstiger und leckerer auf den Tisch bekommen können als der Bringdienst.  Infotainment:

kabel eins zeigt ab dem 6. März 2008 in „Jedes Kilo zählt! Eine Insel wird schlank“ (immer donnerstags um 21.15 Uhr) wie Bewohner der Insel Langeoog innerhalb von drei Monaten gemeinsam den überschüssigen Kilos zu Leibe rücken. Dabei zählt schon der kleinste Ausschlag auf der Waage, denn für jedes abgenommene Kilo fließen 100 Euro in die Sammelkasse der Insulaner … Wenn Familienbetriebe ums Überlegen kämpfen und ihnen das Wasser buchstäblich bis zum Hals steht, ist das ein Job für Unternehmenscoach Stefan Hagen. In „Hagen hilft!“ (Herbst 2008) kümmert er sich nicht nur um nackte Zahlen, sondern motiviert und entwickelt gemeinsam mit den Betroffenen neue Strategien. Mit „Mein neues Leben“, der Sonntagserweiterung „Mein neues Leben XXL“ und „Mein neuer Job“ hat kabel eins seinen Infotainment-Bereich um eine weitere starke Programm-Marke erweitert. Mit „Mein neues Haus“ (Frühjahr / Sommer 2008) kommt jetzt ein weiteres Format dazu, das Menschen auf ihren unterschiedlichen Wegen zum neuen Traumhaus begleitet.   Die 'Besten Filme aller Zeiten':

kabel eins zeigt Filme wie „About Schmidt“, „Fight Club“, „Stuart Little“, „Spiel auf Zeit“, „Gottes Werk und Teufels Beitrag“ und „American Pie – nackte Tatsachen“. Ein Highlight für alle Bond-Fans: kabel eins präsentiert die sechs besten 007-Klassiker aus den Jahren 1962 bis 1981.  

News und Stories

Kommentare