Der Hong Kong Action Spezialist, der uns sein Können bereits in Filmen wie Rush Hour unter Beweis stellte, wird uns demnächst in Shanghai Noon wieder auf der Leinwand begegnen. Doch der unermüdliche Jackie hat schon ein neues prestigereiches Projekt in Aussicht: Stretch Armstrong. In dem Film wird er den gleichnamigen Helden spielen, der seine Arme und Beine unendlich dehnen kann. Das ganze basiert, wie sollte es auch anders sein, auf einem Comic. Disney hat das Projekt schon lange im Auge, doch bisher fehlte der passende Hauptdarsteller, aber mit Wirbelwind Jackie Chan sind sie genau an den Richtigen geraten. Der Regiestuhl muß allerdings noch besetzt werden, ansonsten steht dem Film nichts mehr im Wege.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Breck Eisner als neuer Regisseur für "Stretch Armstrong" im Gespräch

    Breck Eisner („Sahara“) ist zurzeit als neuer Regisseur für die geplante Verfilmung des Actionfilms „Stretch Armstrong“ im Gespräch, die auf der gleichnamigen Actionfigur des Spielzeugherstellers Hasbro basiert. Eigentlich sollte Rob Letterman („Monsters vs. Aliens“) diesen Part übernehmen, dieser sprang nun aber ab. Im Mittelpunkt der Geschichte steht Stretch Armstrong, der als Superheld gegen Bösewichte kämpft...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Rob Letterman dreht "Stretch Armstrong" mit Taylor Lautner

    Universal Pictures hat einen Regisseur für den geplanten Actionfilm „Stretch Armstrong“ gefunden. Regisseur Rob Letterman („Monsters vs. Aliens“) wird die Verfilmung der gleichnamigen Actionfigur des Spielzeugherstellers Hasbro übernehmen. Das vorhandene Drehbuch von Steve Oedekerk soll darüber hinaus Nicholas Stoller („Der Ja-Sager“) umschreiben. Im Mittelpunkt der Geschichte steht Stretch Armstrong, der als Superheld...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Taylor Lautner als "Stretch Armstrong" bei Universal

    Universal Picutres entwickelt derzeit mit „Stretch Armstrong“ und „Battleship“ zwei Superhelden-Filme basierend auf den Action-Charakteren des Spielzeugherstellers Hasbro. Für „Stretch Armstrong“ hat sich nun der Hauptdarsteller finden können: „The Twilight Saga“-Darsteller Taylor Lautner wird die Hauptrolle des Action-Superhelden übernehmen. Das Studio plant beide Filme in 3D auf die große Leinwand zu bringen.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Jackie Chan wird noch gelenkiger

    Der Hong Kong Action Spezialist, der uns sein Können bereits in Filmen wie Rush Hour unter Beweis stellte, wird uns demnächst in Shanghai Noon wieder auf der Leinwand begegnen. Doch der unermüdliche Jackie hat schon ein neues prestigereiches Projekt in Aussicht: Stretch Armstrong. In dem Film wird er den gleichnamigen Helden spielen, der seine Arme und Beine unendlich dehnen kann. Das ganze basiert, wie sollte es auch...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare