Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Street Angel

Street Angel

  • Dauer: 102 Min
  • Genre: Drama
  • Produktionsland: USA

Filmhandlung und Hintergrund

Ein Madonnen-Bild wird zum Schicksal für zwei Liebende.

Die arme Neapolitanerin Angela besorgt Medizin für die kranke Mutter, gerät in Konflikt mit der Polizei, flieht und findet Aufnahme bei einem Wanderzirkus. Sie begegnet dem Maler Gino, der sie als Madonna porträtiert. Sie verlieben sich. Am Vorabend der Hochzeit wird Angela von der Polizei aufgespürt und landet im Gefängnis. Gino verliert das Interesse an der Malerei. Aus dem Gefängnis entlassen, erkennt sich Angela in einer Kirche auf dem Madonnen-Bild wieder. Sie sucht Gino, überzeugt ihn, dass sie es wert war, als Madonna gemalt zu werden.

Darsteller und Crew

  • Janet Gaynor
  • Charles Farrell
  • Alberto Rabagliati
  • Gino Conti
  • Guido Trento
  • Henry Armetta
  • Frank Borzage

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Street Angel: Ein Madonnen-Bild wird zum Schicksal für zwei Liebende.

    In der letzten Szene jagt Gino im strömenden Regen hinter Angela her. Das Melodram wurde in einer Stummfilmfassung sowie in einer Fassung mit Toneffekten gedreht und war der erste in Neuseeland gezeigte Tonfilm. Regisseur Frank Borzage führte nach „Seventh Heaven“ erneut das Paar Charles Farrell (1901-1990) und Janet Gaynor (1906-1984) zusammen, die 1928 als erste Frau der Filmgeschichte den Oscar als Beste Hauptdarstellerin in „Seventh Heaven“, „Sunrise“ und „Street Angel“ gewann. Der Film war für Kamera und Ausstattung nominiert.
    Mehr anzeigen