Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Storm of the Century 1

Storm of the Century 1

Filmhandlung und Hintergrund

Stephen King, Qualitätsname Nr. 1 im Horrorgenre, produzierte höchstselbst diese dreiteilige Miniserie, der aus Amerika der Ruf vorauseilt, die vielleicht beste auf King-Material basierende TV-Arbeit zu sein. Im mit Schocks und düsteren Vorzeichen nicht geizenden ersten Teil lernen wir die Bewohner der Stadt und ihre neue Nemesis, den leibhaftigen Teufel (Glanzrolle für Colm Feore) kennen. Teil 2 und 3 sowie die Antwort...

Unruhe herrscht auf Little Tall Island, einer kleinen Insel im Atlantik, vorgelagert der Küste von Maine. Das Wetteramt hat einen schweren Sturm angekündigt, doch noch mehr als die bevorstehende Naturkatastrophe beschäftigt die knapp 200 Einwohner der Insel ein brutaler Mord. Ein Fremder, der sich selbst Andre Linoge nennt, erschlägt ohne jeden ersichtlichen Grund eine allseits beliebte alte Dame. Auf die Frage nach einem Motiv antwortet er nur, er ginge, wenn man ihm gäbe, was er will.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Stephen King, Qualitätsname Nr. 1 im Horrorgenre, produzierte höchstselbst diese dreiteilige Miniserie, der aus Amerika der Ruf vorauseilt, die vielleicht beste auf King-Material basierende TV-Arbeit zu sein. Im mit Schocks und düsteren Vorzeichen nicht geizenden ersten Teil lernen wir die Bewohner der Stadt und ihre neue Nemesis, den leibhaftigen Teufel (Glanzrolle für Colm Feore) kennen. Teil 2 und 3 sowie die Antwort auf die Frage „Was will er denn?“ in der nächsten Woche. Eine sichere Bank im Weihnachtsgeschäft.
    Mehr anzeigen