„Stolz und Vorurteil & Zombies 2": Wie sieht es mit einem Sequel aus?

Mary-Anne Raven |

Mit „Stolz und Vorurteil & Zombies“ kam 2016 eine ungewöhnliche Verfilmung der Jane Austen-Geschichte in die Kinos. Wie stehen die Chancen auf eine Fortsetzung?

Das sind die fünf besten Zombiefilme:

Der Roman „Stolz und Vorurteil und Zombies“ von Seth Grahame-Smith war ein Bestseller. Er wurde in 20 Sprachen übersetzt und über eine Million Mal verkauft. Bei dieser Fanbase war es nur eine Frage der Zeit, bis die ungewöhnliche Adaption des Jane Austen-Originals auch ihren Weg in die Kinos fand. Doch bis dahin war es ein langer Irrweg mit mehreren Regisseuren, bis sich schließlich Burr Steers der Verfilmung „Stolz und Vorurteil & Zombies“ annahm. Da das Ende des Films relativ offen ist und sogar wie ein Cliffhanger wirkt, stellt sich die Frage, ob die interessante Geschichte vielleicht in einem weiteren Film fortgeführt werden könnte.

„Stolz und Vorurteil & Zombies“: Ein schwieriger Genremix

So schräg der Titel des Films auch klingen mag – „Stolz und Vorurteil & Zombies“ ist kein Trashfilm. Im Gegenteil. Die historische Ausstattung der Produktion ist mit viel Liebe fürs Detail sowohl bei den Lebenden als auch den Untoten umgesetzt. Die Kampfszenen sind gut choreographiert und auch die Schauspieler liefern eine beeindruckende darstellerische Leistung. Allerdings hat diese hochwertige Ausstattung natürlich auch ihren Preis, der an den Kinokassen nicht einmal annähernd wieder eingespielt werden konnte.

Die Zombie-Apokalypse gibt es auch in Serie. Klickt euch durch unsere Netflix-Tipps:

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Die 7 besten Zombie-Serien auf Netflix

Dieser mangelnde Erfolg hängt wohl auch mit der Erwartungshaltung des Publikums zusammen. Schaut man sich die Trailer zu „Stolz und Vorurteil & Zombies“ an, könnte man den Eindruck gewinnen, dass es sich hier um einen klassischen Zombie-Horror handelt, dessen Handlung lediglich in das England des 19. Jahrhunderts verlegt wurde. Doch der Schein trügt, denn der Film ist alles andere als eine genreübliche, simpel geplottete Gewaltorgie. Er ist im Grunde genau das, was sein Titel verspricht: Eine Verfilmung von Stolz und Vorurteil, nur eben mit Zombies.

Klingt wie die perfekte Mischung für ein Pärchen bestehend aus Horror- und Romantik-Fan, funktionierte in der Realität beim Publikum aber leider nur bedingt, da der Graben zwischen den beiden Genres so tief ist, dass nicht alle Zuschauer*innen bereit waren, eine Vermischung zu akzeptieren. Das spiegelt sich bis heute deutlich in der sehr durchwachsenen Bewertung des Films wieder: Die einen lieben ihn, die anderen hassen ihn.

„Stolz und Vorurteil & Zombies 2″ leider eher unwahrscheinlich

Da „Stolz und Vorurteil & Zombies“ trotz der erfolgreichen Buchvorlage ein finanzieller Flop war, stehen die Chancen für eine Fortsetzung wohl schlecht. Zwar gibt es einen – nicht vom Originalautor verfassten – Prequel-Roman, doch da sich schon der Stoff des Ur-Romans als schwierig entpuppt hat, wird dieser wohl nicht seinen Weg in die Kinosäle finden. Fans müssen sich damit trösten, dass zumindest die handlungstragende Liebesgeschichte des Films zu einem runden Abschluss geführt wird und das ungewöhnliche Ende somit kein wirklicher Cliffhanger ist und auch nicht zwangsläufig weitergeführt werden muss. So bleibt „Stolz und Vorurteil & Zombies“ wohl eine einzigartige, leider unterschätzte, Perle für all jene, die einen Mix aus klassischem Liebesroman und Zombieapokalypse nicht als unüberwindbares Hindernis ansehen.

Würdet ihr die Zombie-Apokalypse überleben? Macht hier den Test:

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Stolz und Vorurteil & Zombies
  5. „Stolz und Vorurteil & Zombies 2": Wie sieht es mit einem Sequel aus?