Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Stillwater – Gegen jeden Verdacht

Stillwater – Gegen jeden Verdacht

   Kinostart: 09.09.2021

Stillwater: Drama um einen reichen Amerikaner, der nach Frankreich reist, um seine entfremdete Tochter in Haft zu retten, die für Mord angeklagt ist.

Play Trailer
Poster
Spielzeiten in deiner Nähe
  • Kinostart: 09.09.2021
  • Dauer: 140 Min
  • Genre: Drama
  • FSK: ab 12
  • Produktionsland: USA

„Stillwater – Gegen jeden Verdacht“ im Kino

Filmhandlung und Hintergrund

Drama um einen reichen Amerikaner, der nach Frankreich reist, um seine entfremdete Tochter in Haft zu retten, die für Mord angeklagt ist.

Bill (Matt Damon) ist ein echter Redneck aus Oklahoma, der mehr Zeit auf seinen Bohrinseln verbringt als mit seiner Familie. Um Geld muss er sich keine Sorgen machen. Als er jedoch erfährt, dass seine entfremdete Tochter (Abigail Breslin) in Frankreich für Mord angeklagt werden soll, lässt er seine Arbeit stehen und liegen und reist zu ihr.

Sie beteuert, dass sie unschuldig sei und auch Bill kann nicht akzeptieren, dass seine Tochter zu solch einer Tat imstande ist. Er siedelt für die Zeit der Verhandlung nach Frankreich um und macht es sich zur Aufgabe, ihren Freispruch zu erzielen. Jedoch sieht er sich einigen Hürden konfrontiert, wie der Sprachbarriere, kulturellen Unterschieden und einem komplizierten Rechtssystem. Zum Glück freundet er sich bei seinem Aufenthalt mit einer jungen Mutter (Camille Cottin) und ihrer Tochter an, die ihm eine neue Perspektive auf das Leben geben.

Im Trailer könnt ihr euch einen Eindruck über das Drama machen:

„Stillwater“ – Hintergründe, Besetzung, Kinostart

Nachdem Matt Damon zuletzt mit zahlreichen kleinen Gastauftritten brillierte, ist er in „Stillwater“ erstmals nach „LeMans 66“ wieder in einer Hauptrolle zu sehen. An seiner Seite spielt Abigail Breslin („Zombieland“) seine entfremdete Tochter, die für Mord angeklagt wird. Camille Cottin („Call My Agent!“) und Deanna Dunagan („The Visit“) gehören ebenfalls zum weiteren Cast.

Auf dem Regiestuhl nimmt Tom McCarthy („Spotlight“) Platz, der auch gemeinsam mit Thomas Bidegain und Noé Debré das Drehbuch schrieb. Die Weltpremiere fand beim Cannes Filmfestival 2021 statt, wo der Film für Standing Ovations sorgte.

Der Kinostart von „Stillwater“ war zunächst für Thanksgiving 2020 geplant, musste jedoch aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden. Der neue Kinostart ist am 09. September 2021. Die FSK-Alterseinstufung gab das Drama ab 12 Jahren frei.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,8
5 Bewertungen
5Sterne
 
(4)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?