Die beiden beliebten Schauspieler Moritz Bleibtreu und Jürgen Vogel stehen derzeit für den „Schwerkraft“-Regisseur Maximilian Erlenwein in dem Thriller „Stereo“ vor der Kamera. Jürgen Vogel spielt darin einen Kfz-Mechaniker, dessen Leben beim Auftauchen eines mysteriösen Fremden (Moritz Bleibtreu) völlig aus dem Ruder gerät. Kinostart ist für 2014 geplant.

Regisseur Maximilian Erlenwein, der mit seinem prämierten Debütfilm Schwerkraft mit dem Max-Ophüls-Preis ausgezeichnet wurde, konnte nun für seinen Thriller „Stereo“ die beiden beliebten Schauspieler Jürgen Vogel (Die Welle, Männersache) und Moritz Bleibtreu (Soul Kitchen, Schutzengel) für die Hauptrollen gewinnen. Nach ihrem gemeinsamen witzigen Auftritt in der „Schillerstraße“ und Oskar Roehlers Kinofilm Quellen des Lebens stehen die beiden Stars nun erstmals gemeinsam in einer Hauptrolle vor der Kamera.

Der Thriller handelt von Erik (gespielt von Jürgen Vogel), der mit seiner Motorrad-Werkstatt in einer verschlafenen Kleinstadt zur Ruhe kommen will. Alles scheint perfekt. Die Beziehung mit seiner neuen Freundin läuft wunderbar und auch ihre kleine Tochter ist begeistert. Die Idylle endet jäh, als der mysteriöse Henry (Moritz Bleibtreu) auftaucht, der Erik auf Schritt und Tritt verfolgt. Der versucht mit allen Mitteln, seinen bedrohlichen „Schatten“ loszuwerden, aber erfolglos. Je mehr Henry in Eriks scheinbar heile Welt eindringt, desto mehr gerät diese aus den Fugen. Eine Katastrophe droht, als ein brutaler Gangster auftaucht und seine Freundin in Lebensgefahr gerät. Auf einmal scheint Henry Eriks letzte Hoffnung zu sein – aber kann er dem Fremden trauen?

In weiteren Rollen sind Petra Schmidt-Schaller, Georg Friedrich und Rainer Bock zu sehen. Die Dreharbeiten finden zu diesem Zeitpunkt in Mitteldeutschland, Bayern und Nordrhein-Westfalen statt. Ein Kinostart ist für nächstes Jahr geplant.

Moritz Bleibtreu ist aktuell in dem US-Blockbuster World War Z neben Brad Pitt in der Rolle eines Arztes zu sehen. Jürgen Vogel wird nächstes Jahr in Sönke Wortmanns Bestseller-Verfilmung Schoßgebete von Charlotte Roche zu sehen sein.

Zu den Kommentaren

News und Stories

  • Das sind die deutschen Oscar-Hoffnungen

    Das sind die deutschen Oscar-Hoffnungen

    Es hat was von einer Casting-Show: 15 Kandidaten - und ein Sieger. Der wird dann ins heiße Rennen um den Award geschickt. Hier kommen die Bewerber ...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Thriller "Stereo": Moritz Bleibtreu nimmt Jürgen Vogel aufs Korn

    Die beiden beliebten Schauspieler Moritz Bleibtreu und Jürgen Vogel stehen derzeit für den "Schwerkraft"-Regisseur Maximilian Erlenwein in dem Thriller "Stereo" vor der Kamera. Jürgen Vogel spielt darin einen Kfz-Mechaniker, dessen Leben beim Auftauchen eines mysteriösen Fremden (Moritz Bleibtreu) völlig aus dem Ruder gerät. Kinostart ist für 2014 geplant.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare