Stereo Poster

"Stereo"-Trailer: Düsterer Thriller mit Jürgen Vogel und Moritz Bleibtreu

Ehemalige BEM-Accounts  

Im düsteren Psycho-Thriller „Stereo“ bekommt Jürgen Vogel Besuch von einem mysteriösen Fremden – gespielt von Moritz Bleibtreu, der ihn völlig aus der Bahn wirft. Wir haben den ersten Trailer für euch!

Regisseur Maximilian Erlenwein, der mit seinem prämierten Debütfilm „Schwerkraft“ mit dem Max-Ophüls-Preis ausgezeichnet wurde, vereint in seinem neusten Werk, den düsteren Psycho-Thriller Stereo, die beiden beliebten Schauspieler Jürgen Vogel (Die Welle, Männersache) und Moritz Bleibtreu (Soul Kitchen, Schutzengel).

Darin spielt Jürgen Vogel Erik (gespielt von Jürgen Vogel), der nach seinem Rückzug ins ländliche Idyll einfach nur runter kommen und sich um seine Motorradwerkstatt kümmern. Seine freie Zeit verbringt er mit seiner neuen Freundin Julia (Petra Schmidt-Schaller) und deren kleiner Tochter. Alles könnte so friedlich sein. Doch diese scheinbar heile Welt findet ein jähes Ende als der schräge Unbekannte Henry – gespielt von Moritz Bleibtreu – in Eriks Leben eindringt – wie ein Parasit lässt er sich nicht mehr abschütteln, provoziert und treibt Erik mit seiner zynischen Art an den Rand des Wahnsinns. Als dann auch noch weitere zwielichtige Gestalten auftauchen, die vorgeben Erik zu kennen, und ihm entweder an den Kragen oder ihn zu dunklen Machenschaften zwingen wollen, droht sein Leben komplett aus den Fugen zu geraten. In die Ecke gedrängt, scheinbar ohne Ausweg, bleibt Erik schließlich nichts anderes übrig, als sich auf den geheimnisvollen Henry einzulassen. Aber kann man Henry trauen?

In weiteren Rollen sind Georg Friedrich und Rainer Bock zu sehen. Stereo feierte auf der diesjährigen Berlinale seine Premiere und kommt am 15. Mai 2014 bundesweit in die Kinos.

Zu den Kommentaren

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. News
  3. Film-News
  4. Stereo
  5. "Stereo"-Trailer: Düsterer Thriller mit Jürgen Vogel und M...