Stargate SG-1 #8.09: Threads/Citizen Joe

Filmhandlung und Hintergrund

„Jim“ knüpft lose Fäden vergangener Stargate-Folgen zusammen und beantwortet damit viele offene Fragen. Jedes Mitglied des Stargate-Teams erfährt auf die eine oder andere Weise einen tiefen emotionalen Wandel und muss Entscheidungen für die Zukunft treffen. - „Joe“ ist eine nette, eigenständige Geschichte, die nicht von Invasionen durch die Goa’uld oder Replikatoren handelt, sondern vom Leben eines völlig unbeteiligten...

Während Anubis gegen die Jaffa-Armee auf Dakara vorgeht, um in den Besitz der Antiker-Waffe zu gelangen, steckt Daniel zwischen Leben und Tod fest und muss sich entscheiden, ob er ein zweites Mal aufsteigen will. - Der Frisör Joe Spencer kauft auf einem Flohmarkt einen kleinen schwarzen Stein. Als er diesen berührt, sieht er Bilder von SG-1 Missionen. Die nächsten sieben Jahre erlebt er die Missionen des SG-1 Teams mit und setzt durch seine Erzählungen sogar sein Geschäft und seine Ehe aufs Spiel.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • „Jim“ knüpft lose Fäden vergangener Stargate-Folgen zusammen und beantwortet damit viele offene Fragen. Jedes Mitglied des Stargate-Teams erfährt auf die eine oder andere Weise einen tiefen emotionalen Wandel und muss Entscheidungen für die Zukunft treffen. - „Joe“ ist eine nette, eigenständige Geschichte, die nicht von Invasionen durch die Goa’uld oder Replikatoren handelt, sondern vom Leben eines völlig unbeteiligten Dritten, der ohne es zu wissen in die Geheimnisse des SGC gezogen wird.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Stargate SG-1 #8.09: Threads/Citizen Joe