Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Stargate SG-1 #63 - Paradise Lost/Metamorphosis

Stargate SG-1 #63 - Paradise Lost/Metamorphosis

Filmhandlung und Hintergrund

Die erste Folge ist geprägt von Paranoia und Verfolgungswahn zwischen Mayborne und O’Neill, die alleine mehrere Wochen auf einer fremden Welt verbringen müssen, und sich dabei beinahe gegenseitig umbringen. In der zweiten Folge taucht die Goa’uld Ni’irti wieder auf, die als einzige eine Tarntechnologie besitzt. Diese Episode glänzt vor allem durch einige sehr gute Effekte und die Konfrontation zwischen dem russischen...

Colonel Mayborne taucht bei O’Neill im Urlaub auf und bietet ihm an, eine Welt zu kennen, auf der die Antiker Waffen gegen die Goa’uld versteckt haben, zu denen nur er den Schlüssel besitzt. Doch Maybornes Pläne sind in Wirklickeit ganz andere. - Das russische Stargate-Team bringt einen verletzten Fremden zur Erde der berichtet, dass Ni’irti sein Volk für ihre Experimente missbraucht, um einen „Übermenschen“ als Wirt zu züchten. Noch bevor er mehr erzählen kann, stirbt er an den Folgen der Experimente.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Die erste Folge ist geprägt von Paranoia und Verfolgungswahn zwischen Mayborne und O’Neill, die alleine mehrere Wochen auf einer fremden Welt verbringen müssen, und sich dabei beinahe gegenseitig umbringen. In der zweiten Folge taucht die Goa’uld Ni’irti wieder auf, die als einzige eine Tarntechnologie besitzt. Diese Episode glänzt vor allem durch einige sehr gute Effekte und die Konfrontation zwischen dem russischen und dem amerikanischen Stargate-Team. Wieder zwei spannende Episoden der Serie.
    Mehr anzeigen